Startseite»News»VARG’s das?! Mitglieder verlassen die Band.

VARG’s das?! Mitglieder verlassen die Band.

1
Geteilt
Folge uns auf Pinterest Google+

Wie bekannt wurde, werden drei Bandmitglieder von VARG die Band verlassen.
Somit sind Thomas „Skoll“ Winkelmann (E-Gitarre), Patrick „Hati“ Zarske (Live-Bass) und Timo „Managarm“ Schwämmlein (Gesang, Bass, Live) endgültig kein Teil mehr von VARG.
Zurück bleiben somit Silvester “Fenrier” Grundmann und Philipp „Freki“ Seiler.
Trotz der Trauer über das Verlassen  soll es weitergehen und die Drei werden sich anderweitig wohl neu orientieren.
Silvester “Fenrier” sagt dazu:

Weiterhin wird es als ein WOLFSFEST geben und die Band wird auf der Bühne stehen.
Auch die Live-Termine sind davon wohl nicht betroffen ab Oktober diesen Jahres.

In welcher Besetzung wird sich dann demnächst sicher klären. Die Band, welche seit 2005 existiert, hat sich eine große Fanbase erspielt und war auch bereits Teil von Kontroversen. Zuletzt berichtete Mich übrigens über die EP der Band Götterdämmerung.
Wir wünschen der Band und den Fans alles Gute und sind gespannt, was von der Band und den Ehemaligen noch zu hören sein wird.

 

PS: seit der Überschrift befinden sich 5 Euro mehr in unserer magazininternen Wortspielkasse


Du liest diesen Beitrag, weil unsere Autoren lieben, was sie tun - wenn du ihre Arbeit liebst, kannst du uns, wie andere schon, unterstützen. Wie? Mit einem kleinen monatlichen Beitrag über silence-magazin@patreon Patreon
letzter Artikel

ANNOMINUS - „The Architect“

nächster Artikel

MORGOTH - Abschied auf Zeit

1 Kommentar

  1. Hobbit
    30. Mai 2018 bei 22:23 — Antworten

    Schade das zu hören, hoffe es geht weiter mit den Jungs. Die letzten beiden Alben waren nicht der Hit aber die alten Alben haben mich schon echt begeistert. Live sind die Jungs auch zu empfehlen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.