Autorenarchiv

Daniel

Daniel

Coreknabe & Melodiefetischist mit elektronischen Wurzeln

10 / 10 Punkte

Heute gibts mal einen Flashback für die Älteren unter uns… Wer kennt noch BLINK182?! Genau die Jungs haben ein neues Album am Start und wir haben es uns angehört… Unser Autor DANIEL is hyped! Das solltest du gesehen haben!

NEVER SAY DIE! So sieht es aus – und zwar bereits seit 13 Jahren! Und zu dieser Glückszahl verlosen wir 1×2 Tickets und ein CD-Package! Wie und was? Lesen, kommentieren, gewinnen!
9 / 10 Punkte

Montag… da braucht man ja ein wachrütteln – wir versuchen es mal… AVIANA legen damit los und hämmern dir mal das Bett zu Kleinholz. Na, wach und neugierig? Dann schau mal rein!
7 / 10 Punkte

Sonntag… und wir haben da so eine Vorahnung! Von DEADTHRONE um genau zu sein. Hardcore zum Sonntag – damit ihr euch nochmal richtig die Birne freipusten könnt, bevor es Montag wieder weiter geht… Hört mal rein!

Mittwoch! Die Hälfte is’ rum! Wir sind aber auch so Feuer und Flamme! Das zeigen wir euch heute mit einem Livebericht von IN FLAMES in LEIPZIG! Damit könnt ihr euch schonmal auf ein Live-Wochenende einstellen. Lest rein und seid quasi dabei!
6 / 10 Punkte

Beim Bandnamen AKTAION hat man sich schnell mal vertippt… Aber wir nicht! Sind ja Profis … und als solche sezieren wir das neue Album der Jungs. Finden Pro und Contra für den Platz des Albums im Regal (oder wenigstens einer Spotify-Playlist). Ob nun Pro oder Contra überwiegt liest du aber am besten selbst:
10 / 10 Punkte

Deathtag… Kurz vor Mathwoch und im Core der Woche… So, das Phrasenschwein is voll und ebenso prall gefüllt wie die Scheibe von FORGETTING THE MEMORIES. … oder wie Daniel es nennt, seine “Überraschung des Jahres”:
10 / 10 Punkte

Was’n hier los? Bestnote so kurz vorm Wochenende?! Na, da hammer ja mal wieder was vorliegen! Was genau der Grund dafür ist, KILLSWITCH ENGAGE mit ihrem morgen erscheinenden Album zu adeln: Schau selbst!
8 / 10 Punkte

MeloDeathDienstag… ist jetzt noch kein offizielles Ding – aber eventuell machen wir eines draus?! Mal sehen… Wir würden dann also an dieser Stelle mit AS I MAY anfangen! Wir lassen es Daniel mal selbst sagen: “Ich muss an der Stelle mal erwähnen, wie sehr ich meinen Job hier liebe. Sonst wäre ich wohl nie über solche Bands gestolpert. Ist ja nicht das erste Mal.” Was genau er meint, lies selbst 🙂
5 / 10 Punkte

“Du bist ja wo’ nich janz helle…” Was verbirgt sich wirklich hinter BEYOND BRIGHTNESS? – Wir haben uns die aktuelle Platte der Band mal angehört und sind zwischen Electronikelementen , einem Rap-Part(!!eins!!1!) und anderen Dingen auf mehr oder minder gute Ideen gestoßen. Ob das nun erleuchtend für uns wahr oder eher Blendwerk… Lies selbst!