Vorheriger Beitrag

Interview/Bandvorstellung: Wolves Den

Nächster Beitrag

Thunderstone sind zurück, um zu stagnieren

2 Kommentare

  1. […] eine neue Sängerin, die sich schließlich in Megan Tweed fanden, während sich Julie Christmas anderen Projekten […]

  2. […] 1. CULT OF LUNA & JULIE CHRISTMAS – „Mariner“ 2. ULCERATE – „Shrines Of Paralysis“ 3. HAKEN – „Affinity“  […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.