Home»News»Fields of the Nephilim-Gitarrist Tommo Edwards verstorben

Fields of the Nephilim-Gitarrist Tommo Edwards verstorben

1
Shares
Pinterest Google+

Wie soeben auf der offiziellen FIELDS OF THE NEPHILIMFacebook Seite bekanntgegeben wurde, verstarb ihr Gitarrist Tom (Tommo) Edwards während einer Tour in den USA mit Adam Ant im Alter von gerademal 41 Jahren.

Folgendes Statement ließen FIELDS OF THE NEPHILIM verlauten:


We are deeply shocked and greatly saddened at the passing and loss of our friend and guitarist Tom Edwards (Tommo)

Tom Edwards was in the USA performing a number of shows with Adam Ant.
Yesterday afternoon (Jan. 26. 2017) we received a phone call from a member of the group informing us of the devastating news that Tom was found unresponsive and taken to Kennedy Hospital in Cherry Hill, N.J., where he was pronounced dead at the age of 41.

Carl McCoy, Fields of the Nephilim and all associates within our close knit organisation have shared great memories with Tom for many years, he was always a pleasure to have around on and off stage. A Great man with a unique charm and character who presented an honest passion and inherent talent for music.

Sometimes mere words on a page are not enough. This is such a time.

Tommo we take our hats off to you and will miss you deeply but will never forget you.

Forever remain


FIELDS OF THE NEPHILIM zählen zu den größten Dark Wave & Gothic-Ikonen, deren düsterer und melodramatischer Sound nicht nur die “Gruftie-Szene” maßgeblich gestaltete, sondern auch als Inspiration für viele Death- und Black Metal-Bands galten. Ich bin in den 90ern über die Herren aus Stevenage gestolpert, weil der Drummer einer damals sehr bekannten Death Metal-Kombo diese als eine seiner Lieblingsbands nannte und ich bin bis heute fasziniert von dieser unglaublich dunklen und zugleich schönen Art und Weise von Musik. 

R.I.P. Tommo


Du liest diesen Beitrag, weil unsere Autoren lieben, was sie tun - wenn du ihre Arbeit liebst, kannst du uns, wie andere schon, unterstützen. Wie? Mit einem kleinen monatlichen Beitrag über silence-magazin@patreon Patreon
Vorheriger Beitrag

Die Stille tiefer Wasser - IN MY EMBRACE

Nächster Beitrag

MASTODON: neue Single "Sultan's Curse" online

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.