Startseite»Live»Festivals»Fimbul’s not dead! – Fimbul Festival 2020

Fimbul’s not dead! – Fimbul Festival 2020

2
Geteilt
Folge uns auf Pinterest Google+

Was wo wie? Ein Festival trotz Corona? Ja, ihr habt richtig gehört, das Fimbul macht’s möglich! Nach nun mehr 7 Jahren Abstinenz kehrt das Festival zurück auf die Bornstedter Schweinsburg in Sachsen-Anhalt, dorthin, wo sonst auch das Dark Troll stattfindet (welches dieses Jahr leider coronabedingt ausfallen musste). Am 4. und 5. September gibt es wieder Futter für die ausgehungerten Festivalfreunde!

Mit Schmankerln wie WALDGEFLÜSTER und HELRUNAR, mit alten Hasen wie FINSTERFORST und XIV DARK CENTURIES, aber auch mit einer Reihe an kleineren Bands beschert uns das Fimbul ein spannendes Line-Up zwischen Pagan und Black Metal. Leider zeigt Corona auch hier Wirkung: Kaum eine ausländische Band hat es ins Line-Up geschafft. Dafür bekommen wir aber Mucke aus den verschiedensten Winkeln Deutschlands geboten – die ein- oder andere Neuentdeckung ist quasi vorprogrammiert!

Gezeltet werden kann, wie auch beim Dark Troll üblich, oberhalb der Burg. Von da aus ist es nur ein Katzensprung zum Festivalgelände, auf dem sich nicht nur die Bühne befindet, sondern auch diverse Stände sowohl zur Verpflegung als auch zum Stöbern zur Verfügung stehen. Und dann wäre da natürlich noch der großartige Ausblick ins Tal

Das Fimbul bietet eine wunderbare Kombination aus überschaubarer Größe, fantastischer Location und interessantem Line-Up. Wer dieses Jahr nicht ohne Festival bleiben möchte, der hat noch bis Sonntag, 30. August Zeit, sich ein Ticket zu sichern! Ich freue mich jedenfalls auf ein entspanntes Fimbul 2020 – und darauf, dass der Festivalentzug der letzten Monate endlich ein Ende findet!

Hier geht’s zur Festivalwebsite, wo ihr auch die wichtigen Corona-Schutzmaßnahmen finden könnt.
Zum Facebookevent geht’s hier entlang!

Zusammenfassung
Event
Fimbul Festival
Ort
Schweinsburg Bornstedt, Schlossberg,Bornstedt,Sachsen-Anhalt-06295
Startet
4. September 2020
Endet
5. September 2020
Preis

Du liest diesen Beitrag, weil unsere Autoren lieben, was sie tun - wenn du ihre Arbeit liebst, kannst du uns, wie andere schon, unterstützen. Wie? Mit einem kleinen monatlichen Beitrag über silence-magazin@patreon Patreon
letzter Artikel

Die Ärzte - Alles ist PUNK!

nächster Artikel

SLOMOSA - In der Wüste wenig Neues

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.