Beiträge in der Kategorie

Lifestyle

Was immer uns auf dem Herzen liegt – ob Kolumnen, Lifestyle-Berichte oder Eindrücke von Künstlern. Hier wird es besprochen.
Es erwarten euch Berichte und auch mal subjektive Eindrücke. Kommentare sind dabei gern gesehen – denn wir wollen mit euch reden. Metal ist mehr als nur “fire and forget” – wir wollen eure Meinung!

Metal ist Lifestyle, Lifestyle ist subjektiv – also berichten wir mal objektiv darüber. Oder so ähnlich.

Auf dem In Flammen Open Air hatte ich die Ehre, mich mit MANTAR-Frontmann Hanno zusammenzusetzen und ihm ein paar Fragen um die Ohren zu hauen, die mich brennend interessiert haben. Wer wollte denn nicht schon mal wissen, wie ihr Label-Wechsel zustande kam …

In „Aus den Tiefen“ stelle ich euch regelmäßig mehr oder minder unbekannte Künstler, Projekte und Bands vor, die aus dem einen oder anderen Grund abseits der altbekannten Pfade wandeln. Die Gründe hierfür können zahlreich sein. Das Ergebnis muss nicht immer nach Metal …

In „Aus den Tiefen“ stelle ich euch regelmäßig mehr oder minder unbekannte Künstler, Projekte und Bands vor, die aus dem einen oder anderen Grund abseits der altbekannten Pfade wandeln. Die Gründe hierfür können zahlreich sein. Das Ergebnis muss nicht immer nach Metal …

Schon 1997 als Solo-Projekt gegründet (das war noch vor meiner Einschulung), wurde Anfang der 2000er nach ein paar Diskrepanzen das Projekt vorerst stillgelegt. Doch nach einigen Jahren griff Bughuul doch wieder zur Klampfe, um in den Tiefen der Thüringer Wälder rauen, stumpfen …

Facebook. Für viele ein Segen. So wirklich wehrt sich auch niemand mehr dagegen. Selbst die trvsten Black-Metal-Bands sind hier inzwischen vertreten. Wie bei allem gibt es hier natürlich viele Schattenseiten. Folgendes Beispiel würde ich nicht als Schattenseite betiteln. Ich würde es eher …

Wir merken erst, dass wir alt geworden sind oder es werden, sobald wir anfangen uns über die Jugend zu beklagen und wie alles früher besser war. Damit will ich nicht sagen, dass sich nichts verschlechtert hat, aber wenn man es am eigenen …

Im Moment sind wir wieder mitten in der Festivalsaison. Ok, mittlerweile ist das ganze Jahr über Festivalsaison, aber im Moment ist halt jedes Wochenende an jeder Ecke was. Die meisten von uns haben ihre Lieblingsfestivals, doch auch da gibt es sicher etwas, …

Mittlerweile sind wir fast alle zu Smombies mutiert. Der technische Fortschritt, in Kombination mit dem den Menschen angeborenem Wunsch nach Gesellschaft und Kommunikation, hat dafür gesorgt, dass es das Wichtigste überhaupt ist, sein mobiles Telefon dabei zu haben, um immer und überall …

In „Aus den Tiefen“ stelle ich euch regelmäßig mehr oder minder unbekannte Künstler, Projekte und Bands vor, die aus dem einen oder anderen Grund abseits der altbekannten Pfade wandeln. Die Gründe hierfür können zahlreich sein. Das Ergebnis muss nicht immer nach Metal …

Unsere redaktionsinternen Gespräche und Diskussionen inspirieren mich oft das ein oder andere Thema, welches berechtigterweise aufkommt, für mich weiterzuspinnen. Heute stellten wir uns etwa die Frage: Welche Band ist besser zu bewerten? Die Profis, die ein technisch einwandfreies aber völlig langweiliges Album produzieren …