Home»Live»Festivals»Metalheads vereint euch! – Vorbericht Metal United Festival 2017

Metalheads vereint euch! – Vorbericht Metal United Festival 2017

0
Shares
Pinterest Google+

4. und 5. August: Alle Metalheads sind in Wacken. 
Alle? Nein! Ein Veranstalter im oberpfälzischen Regensburg fängt an, dem Festival-Riesen Widerstand zu leisten. Der bayrische Untergrundkonter hört auf den Namen Metal United Festival und findet in diesem Jahr zum zweiten Mal statt.

Dass es zu einer zweiten Auflage kommt, war abzusehen. Schon im letzten Jahr konnten die Regensburger großen Erfolg verbuchen. In dieser Ausgabe wird wieder der Flugplatz Obertraubling mit einer Outdoor- und einer Indoorbühne unsicher gemacht, während man im Biergarten entspannen kann. 

Das Lineup ist für ein so junges Festival geradezu herausragend, da nicht nur lokale Schmankerl und Underground Bands gezeigt werden, sondern ebenso bekannte Kapellen. So sehen wir neben den Power Metal Senkrechtstartern von ORDEN OGAN und NOTHGARD (Zweitband des EQUILIBRIUM-Gitarristen Dom) auch TELL YOU WHAT NOWAMMYT und MORPHOSYS, um einen kleinen Querschnitt zu liefern. Genremäßig ist hierbei von Power, Death, Black und Thrash Metal, sowie Metalcore vertreten und somit für jeden etwas dabei. Wer danach noch nicht genug hat, kann Freitag Nacht die sogenannte Mosher’s Night, einer After Show Party im Metal-Disco-Stil, besuchen. 

Preislich liegt das Ganze bei angenehmen 34€ excl. Gebühren, jedoch ohne Camping. Wer mit dem Zelt dort übernachten will, der muss zusätzlich noch  einmal 15€ excl. Gebühren draufblechen. Trotzdem ein vergleichsweise geringer Preis für zwei Tage Festival. Wie das Metal United Festival dann ablaufen wird, ob die Organisation glatt geht, der Sound passt und wie die Preise an den Ständen vor Ort aussehen, werde ich Anfang August herausfinden können.

 

Facebook
Website

 

Bild mit freundlicher Genehmigung von Metal United Festival Regensburg

 

Zusammenfassung
Event
Metal United Festival
Ort
Eventhall Airport Obertraubling, Regensburg,Bayern
Startet
4. August 2017
Endet
5. Juli 2017
Preis
34€ excl. Gebühren; Camping 15€ excl. Gebühren

Du liest diesen Beitrag, weil unsere Autoren lieben, was sie tun - wenn du ihre Arbeit liebst, kannst du uns, wie andere schon, unterstützen. Wie? Mit einem kleinen monatlichen Beitrag über silence-magazin@patreon Patreon
Vorheriger Beitrag

Vereinte Dualität - Schammasch

Nächster Beitrag

Da brummt der Kopf - Headache Inside

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.