Beiträge in der Kategorie

News

Wann immer etwas wichtiges passiert – wir schreiben für euch darüber.
News aus der Metal-Szene – für euch sortiert und aufbereitet.
Schnell, hintergründig und immer aktuell.

CANNIBAL CORPSE-Gitarrist Pat O’Brien sitzt im Knast, LINKIN PARK denken über ihre Zukunft nach und CANDLEMASS und BAD RELIGION arbeiten an neuen Alben. Das und vieles mehr hat die vergangene Woche zu bieten – mehr dazu erfahrt Ihr bei uns!

ES GIBT NEUES! Von MEGADETH, frisches Songmaterial von DREAM THEATER und sexuelle Entgleisungen bei STEEL PANTHER! Welche Projekte sich neu zusammengefunden haben und von wem wir leider Abschied nehmen müssen, erfahrt ihr bei uns. Außerdem wie immer alle Releases der Woche – schaut rein!

Manchmal geht es Schlag auf Schlag… Damit ihr trotzdem den Überblick behaltet gibt es von uns jetzt KNALLHART – eure Wochenübersicht an News rund um Metal!
5 / 10 Punkte

Atompilze auf dem Cover?! Geht irgendwie immer… Wie die Musik dazu klingt kann dir Moni sagen, die sich den Thrash/Power Metal von SEPTAGON auf die Ohren gab.

Ein Aufruhr geht durch die Pagan-Szene: Beenden die deutschen Pagan-Legenden von WOLFCHANT tatsächlich ihre Karriere? Verfolgt bei uns den aktuellen Stand der Dinge.
Spirit from the Street

Das SPIRIT FROM THE STREETS – eine Alternative zu den ganz großen durch ganz viel Herz und eine Bandauswahl, die jeden Punk grinsen und zudem auch Metalheads aufhören lässt

Ein Schock für die Szene: MANOWAR-Gitarrist Karl Logan wurde wegen des potentiellen Besitzes von kinderpornografischem Material festgenommen. Alle weiteren Infos erfahrt ihr bei uns!

Die Wolfsfest Tour geht in die nächste Runde. Wir sind dabei und bringen euch: +++ VARG im Interview! +++ Wir fragen, was ihr schon immer wissen wolltet: Welche Dinge brennen euch unter den Fingernägeln? Wir wählen eure besten Kommentare und Fragen aus und stellen sie den Wölfen, während wir sie auf ihrer Tour begleiten. Also: in die Tasten gehauen und losgefragt!

All That Remains verzeichnen einen schweren Verlust. Ein Gründungsmitglied verlässt die Band auf dem traurigsten aller Wege. Wir wünschen den Angehörigen viel Kraft und beteiligen uns nicht an Spekulationen über Unfälle. Oft ist Besonnenheit notwendig. Egal in welcher Lebenslage. Passt auf euch auf.

Was für eine Zeit… Die Festivals sind vorbei und wir lassen so auch das WOLFSZEIT nochmal vor dem Inneren Auge ablaufen. Seid dabei und begleitet uns 😊