Mittlerweile sind wir fast alle zu Smombies mutiert. Der technische Fortschritt, in Kombination mit dem den Menschen angeborenem Wunsch nach Gesellschaft und Kommunikation, hat dafür gesorgt, dass es das Wichtigste überhaupt ist, sein mobiles Telefon dabei zu haben, um immer und überall …

In „Aus den Tiefen“ stelle ich euch regelmäßig mehr oder minder unbekannte Künstler, Projekte und Bands vor, die aus dem einen oder anderen Grund abseits der altbekannten Pfade wandeln. Die Gründe hierfür können zahlreich sein. Das Ergebnis muss nicht immer nach Metal …
8 / 10 Punkte

CAUCHEMAR – “Chapelle Ardente” Veröffentlichungsdatum: 03.06.2016 Dauer: 40:33 Label: Nuclear War Now! Productions Anfang Juni sollte es also soweit sein. CAUCHEMAR, eine Band, die ich schon seit ihrer Anfangstage aufmerksam verfolge, bringen ihr zweites Album raus. Getauft wurde das neue Werk auf …
3 / 10 Punkte

BELDAM– Still The Wretched Linger Veröffentlichungsdatum: 17.06.2016 Dauer: 47 Minuten Label: Horror Pain Gore Death Productions Chirurgische Präzision und eine klinische Produktion sind nicht in allen Genres Pflicht, da sind wir uns hoffentlich alle einig. Insbesondere wenn es in die Bereiche des Doom und …

Zugegebenermaßen findet man kleine Festivals an jeder Ecke, denn fast jedes Kaff scheint ein eigenes zu haben. Das fängt schon bei den bekannteren Vertretern, wie dem METAL FRENZY, DARK TROLL, oder dem RAGNARÖK-FESTIVAL an. Ein solches ist auch ROCK AM HÄRTSFELDSEE, welches …
2 / 10 Punkte

MASCHINIST : Willkommen Veröffentlichungsdatum: 1.3.2016 Dauer: 38 min Label: Eigenproduktion Wenn man den Namen MASCHINIST hört, dann weiß man eigentlich sofort was Sache ist. Es wird sich wohl um „Neue Deutsche Härte“ handeln, einem Musikstil, welcher vor allem von einer Band geprägt …
4 / 10 Punkte

THE UNGUIDED – Lust And Loathing Veröffentlichungsdatum: 26.02.2016 Dauer: 41:27 min Label: NAPALM RECORDS Sechs Jahre sind seit dem Abschied von SONIC SYNDICATE vergangen und schon längst sind die Herren von THE UNGUIDED nicht mehr abhängig vom Ruhm ihrer Vorgängerband. Denn während …

Unsere redaktionsinternen Gespräche und Diskussionen inspirieren mich oft das ein oder andere Thema, welches berechtigterweise aufkommt, für mich weiterzuspinnen. Heute stellten wir uns etwa die Frage: Welche Band ist besser zu bewerten? Die Profis, die ein technisch einwandfreies aber völlig langweiliges Album produzieren …

Auch in diesem Jahr zieht der Metal wieder in die idyllische Ortschaft Ballenstedt ein, wenn es wieder heißt: ROCKHARZ FESTIVAL 2016. 1996 ins Leben gerufen und nach diversen Wechseln der Location hat es nun mit dem Flugplatz in Ballenstedt einen großen, übersichtlichen …
7 / 10 Punkte

HERETIC – “Underdogs Of The Underworld” Veröffentlichungsdatum: 20.05.2016 Dauer: 33:13 Label: Ván Records “Misfits meets Mentors” – so, oder so ähnlich, könnte man die Musik der niederländischen Black ´n´ Roll-Kapelle HERETIC bezeichnen. Wenn ihr ein Problem (natürlich nur zwischenmenschlicher Natur) mit irgendeinem …