Hier bekommt ihr eure wöchentliche Dosis an Metalcore-Alben mit Legenden-Status. Viele Vorurteile gegenüber dieser Musikrichtung konnten ja bereits schon ausgelöscht werden. Und genau deswegen gibt es jetzt auch diese Kolumne, denn ich kann sie schreiben und mich danach immer noch auf die …

“Die Idee ist einfach: Menschen zusammen bringen, tolle Aktionen bieten, gute Musik und begnadete Musiker präsentieren, Kunst Wahrnehmen und das alles in einer gemütlichen Atmosphäre. Neue Bands entdecken, neue Freunde finden – oder alte wiedersehen, gemütlich schlendern, wild tanzen, gepflegt entspannen oder …
8 / 10 Punkte

CROBOT – Welcome To Fat City Veröffentlichungsdatum: 23.09.2016 Dauer: 40:13 min. Label: Nuclear Blast Stil: Hard Rock/Stoner Rock   Willkommen in der dicken Stadt. Seid herzlich eingeladen in der rockenden Manege von CROBOT. Genehmigt euch den ein oder anderen Drink und hört …
5 / 10 Punkte

SONATA ARCTICA – The Ninth Hour Veröffentlichungsdatum: 07.10.2016 Dauer: 65:41 Min. Label: Nuclear Blast Stil: Progressive Metal   Hart, schnell und schmutzig – so geht es im Metal oftmals zu. Gerade im Power Metal dominieren schnelle, aufputschende Melodien, die einen richtig in …
5 / 10 Punkte

BRUJERIA – Pocho Aztlan Veröffentlichungsdatum: 16.09.2016 Dauer: 46:10 Label: Nuclear Blast Stil: Death Metal   Die 1989 gegründete Death Metal-Verbindung aus Amerika und Mexiko hat wieder zugeschlagen. 16 lange Jahre gingen ins Land, bis endlich ein neues Werk vollendet wurde, aber wer hat …
7 / 10 Punkte

SYSTOPIA – Tales From The Unknown Veröffentlichungsdatum: 17.09.2016 Dauer: 58 Min. Label: Eigenproduktion Eigentlich fallen meine Erwartungen immer ins Bodenlose, wenn sich eine Power Metal-Band den Klassik- oder Neoklassik-Stempel aufdrückt – zu viel uninspirierten Schrott gibt es in der Richtung. Insbesondere die …
4 / 10 Punkte

SABATON – The Last Stand Veröffentlichungsdatum: 19.08.2016 Dauer: 36:41 Min. Label: Nuclear Blast Stil: Power Metal Um Gottes willen! Was habe ich mir da nur angehört? Kennt ihr diese Art von Band/Album, an das ihr mit wenig Erwartungen herangeht und trotzdem enttäuscht …
BARRICADE 8 / 10 Punkte

BARRICADE – Waker Veröffentlichungsdatum: 30.09.2016 Dauer: 39:50 Min. Label: Black Grain Records Stil: Sludge/Hardcore Die Dänen BARRICADE existieren seit 2010 und haben sich dem Sludge verschrieben, der mit Metal-, Hardcore- und Noise Rock-Elementen gespickt ist, jedoch nicht verkopft oder gar anstrengend wirkt. …
WINTERFYLLETH 7 / 10 Punkte

WINTERFYLLETH – The Dark Hereafter Veröffentlichungsdatum: 30.09.2016 Dauer: 40:33 Min. Label: Candlelight Records Bereits mit ihrem ersten Album „The Ghost Of Heritage“ konnte mich der Vierer aus dem Vereinten Königreich begeistern, deren Ruf seit 2007 von den britischen Inseln hallt. Seit fast …

In „Aus den Tiefen“ stelle ich euch regelmäßig mehr oder minder unbekannte Künstler, Projekte und Bands vor, die aus dem einen oder anderen Grund abseits der altbekannten Pfade wandeln. Die Gründe hierfür können zahlreich sein. Das Ergebnis muss nicht immer nach Metal …