Beiträge in der Kategorie

Reviews

Abgehört und für euch befunden – Reviews zu allem was Metal ist – oder sein möchte.

DATE FROM HELL – nein, heute geht es nicht um Tinder, sondern um einen aktuellen Film. Erneut ein Film, der von einem Musiker produziert wurde – zudem im Horror-Genre. Knaller-Kurzfilm oder Shitty-Short?! Wir sagen es dir!

Wir präsentieren: Den “Boah, die waren echt geil!-Faktor”! Demnächst offizielles Maß für gute Gigs. Saskia berichtet dir aus Japan wie man diese Skala einsetzt und wo die obere Grenze ist. Mit SAILING BEFORE THE WIND
Cover "Lotus" (2019) SOEN 8 / 10 Punkte

Das neueste Werk von SOEN geht grad wie ein Raunen durch die Menge. Doch was ist mit den TOOL-Vergleichen? Wir merken, die Band hat zu sich selbst gefunden. Was genau das heißt, zeichnet dir Nina mit Worten als Review-Gemälde:
starchild-killerrobots-cover 7 / 10 Punkte

Klingt wie Maiden, produziert wie Halloween aber doch eigenständiger Sound?! Das hat doch Potential! Wir präsentieren: STARCHILD! Ein Projekt mit vielen Bekannten Namen, aber… mehr als “nur” ein Projekt?

Wer kennt noch “The Blair Witch Project”? So etwas ähnliches, haben wir nun erneut! Sebastian hat sich mal “NIGHTSTALKER” angeschaut. Ob’s gruselt, wie weit es an der Band SERCATI dran ist und was man noch so alles erlebt – einfach klicken!
10 / 10 Punkte

Die Band WITHIN TEMPTATION – wer kennt sie nicht?! Spätestens aus dem Radio. Doch sie wagt Neues – man will anders werden. Ob das klappte und wie das bei unserm CoreKnaben Daniel ankommt?! Finds raus!
7 / 10 Punkte

Man nehme Doom Metal und gebe diesen über einen Musikfreund mit Punk im Herzen. Heraus kommt dieses Review: Eine neue Erfahrung sicher nicht nur für Oimel, sondern auch einen ebenso lesenswerte für dich! A PALE HORSE NAMED DEATH geben dir ein Buch in die Hand, wo du ein Poesiealbum vermutest
7 / 10 Punkte

Female Fronted … Japan … Love im Namen … Hier könnte man einiges vermuten. Doch was und wer hinter der Band LOVEBITES steckt (die nun bereits ihr zweites Album herausbringen) und wie alles klingt – das erfährst du jetzt bei uns!
9 / 10 Punkte

Letztens berichteten wir vom Konzert, jetzt kann man mit den Jungs von PERKELE auch von der Couch aus lospogen! Wie das neue Album einschlägt, erfährst du bei uns!
6 / 10 Punkte

Wer ALAZKA kennt, sollte sich auch mal die angenehm ruhigeren BREATHE ATLANTIS auf dem Trommelfell zergehen lassen! Im Dezember sah unser Daniel sie Live, nun hatte er das Album vor sich und seine Gesamteinschätzung gibts nun bei uns!