Beiträge in der Kategorie

Reviews

Abgehört und für euch befunden – Reviews zu allem was Metal ist – oder sein möchte.

6 / 10 Punkte

Motor an und die Fahrt genießen Ein brennendes Auto auf dem Cover und der Name MOTORJESUS – alles klar. Hier gibt es die Musik, die sich für den Sommertrip im Cabrio anbietet. Einfach anmachen und genießen, nicht viel drüber nachdenken, sich treiben …
9 / 10 Punkte

Ist hier der Name Programm? DESASTERKIDS liefern brachial ab. Daniel hat mehr für dich – und das solltest du dir unbedingt geben!
4 / 10 Punkte

Zum Sonntag gibts ein Pfund Djent-Style aus dem Mathebuch. Ein Hauch Dream Theater und Tafelwerk… Was dem Ganzen jedoch fehlt sagt dir Sebastian.
Albumcove "Elegy" von FINNR'S CANE 7 / 10 Punkte

Du magst Agalloch, Alcest und Wolves in the throne room? Dann hör UNBEDINGT mal rein, was dir Nina hier zeigt!
6 / 10 Punkte

Lebt die Grumpy Cat noch? Musikalisch ja! Sebastian hat das tonliche Pendant zur finster dreinschauenden Katze gefunden. Wie genau es klingt sagt er dir hier.
3 / 10 Punkte

Manchmal verschätzt man sich… der erste Eindruck deutet was an und dann gibts einen Schlag in die Seite… Ob nun gut oder schlecht, das sagt dir Daniel
6 / 10 Punkte

Island – immer wieder für eine musikalische Überraschung gut. Was ARSTIDIR dabei leisten können, sagt dir Sophia.
7 / 10 Punkte

Was machen eigentlich… BULLET FOR MY VALENTINE ? Daniel hat da genaueres: das neue Album is draußen und er hat es sich mal angeschaut!
Begat The Nephilim Album Cover 5 / 10 Punkte

Heute wird es abenteuerlich! BEGAT THE NEPHILIM wollen Melo-Tech-Death spielen – wie ihnen das gelungen ist, erfahrt ihr von Nina!

Heute hat Daniel für euch mal keine CD, sondern eine Doku vorbereitet. Welche Persönlichkeiten und welche bewegenden Geschichten sich dahinter verstecken, erfahrt ihr hier!