Beiträge in der Kategorie

Black Metal

Black Metal ist mehr als nur Satanisten und Corpse-Paint.
Wir zeigen euch, welche Bands aktuell die Szene beleben – aber kümmern uns auch um die Originale. Ob Venom, Satyricon, Gorgoroth… Wer sich meldet, wird (ab)gehört.
Hinweis: wir sind gegen NSBM – Nazis im Black Metal sind bei uns so unbeliebt wie in jeder anderen Musikrichtung auch.

7 / 10 Punkte

HERETIC – “Underdogs Of The Underworld” Veröffentlichungsdatum: 20.05.2016 Dauer: 33:13 Label: Ván Records “Misfits meets Mentors” – so, oder so ähnlich, könnte man die Musik der niederländischen Black ´n´ Roll-Kapelle HERETIC bezeichnen. Wenn ihr ein Problem (natürlich nur zwischenmenschlicher Natur) mit irgendeinem …
Sinsaenum 8 / 10 Punkte

SINSAENUM – „Echoes Of The Tortured“ Veröffentlichungsdatum: 29.07.2016 Dauer: 61:36 (Standardedition) Label: earMUSIC Supergroups… Schon das Wort alleine impliziert irgendwas Außergewöhnliches, etwas Extraordinäres. Hier wird attestiert, dass eine Zusammenstellung von Musikern, die – in oftmals unterschiedlichen Feldern und Genres zu unterschiedlichen Zeiten, unter …
7 / 10 Punkte

Label: Long Branch Records / SPV Release: 6. Mai 2016 Dauer: 43:52 min Weniger ist manchmal mehr? Stimmt nicht. Mehr ist mehr! In diesem Fall: mehrmals hören ist mehr hören. Und häufiger hören ist häufiger hören wollen. Verwirrt? Tut mir leid. Bringen …
6 / 10 Punkte

FAUSSTOPHEL Sancta Simplicitas Veröffentlichungsdatum: 06.05.2016 Dauer: 51 Minuten Label: Another Side Records Nachdem mit “Exclusion Of Non-Dominated Material” eben erst eine totale Gurke aus der Ukraine besprochen wurde, wecken die in kyrillischen Lettern verfassten Songtitel auf FAUSTTOPHELs zweitem Album “Sancta Simplicitas” nicht …
2 / 10 Punkte

AETERNUS PROPHET – Exclusion Of Non-Dominated Material Veröffentlichungsdatum: 24.06.2016 Dauer: 53 Minuten Label: Metal Scrap Records AETERNUS PROPHET, das ist Latein und bedeutet “ewiger Prophet” – zumindest wenn man dem Info-Blättchen der Band glauben mag. Tatsächlich scheint aber nur die erste Hälfte …
7 / 10 Punkte

Veröffentlichungsdatum: 13. 05. 2016 Dauer: 47:06 Label: Roadrunner Records KVELERTAK. Ein Bandname, der spätestens seit 2010 große Wellen geschlagen hat. Selten schaffte es eine Band, einen derart kometenhaften Aufstieg hinzulegen. Schon die ersten beiden Platten der verrückten Norweger überzeugten Kritiker und Fans …
8 / 10 Punkte

SAOR – Aura Veröffentlichungsdatum: 20.06.2014 Dauer: 56:37 min Label: NORTHERN SILENCE PRODUCTIONS Folk-Bands gibt es wie Sand am Meer – sei es im Rock, Death Metal, oder in Form des heidnisch angelehnten Pagan Metal. Hier – zwischen dem ganzen Geigengedudel, Flötengesäusel und Dudelsackgespfeiffe …
8 / 10 Punkte

Veröffentlichungsdatum: 06.05.2016 Dauer: 16:53 Label: NORTHERN SILENCE PRODUCTIONS Den meisten Fans deutschsprachigen Black Metals werden FIRTAN mittlerweile längst ein Begriff sein. Nach ihrem Debut-Album “Niedergang” im Jahre 2014 brachten die Schwarzwälder diesen Mai die sechzehnminütige EP “Innenwelt” heraus. Hinter dem großartigen Cover-Artwork …
8 / 10 Punkte

Kennt ihr solche Momente, in denen man neue Bands oder Künstler entdeckt, und schon nach den ersten Klängen total vom Hocker ist? Man hört weiter und geht voll ein, weil es irgendwie nicht aufhört, so gut zu sein. Die Anzeige deines Glücks-Barometers …
8 / 10 Punkte

IHSAHN – Arktis Veröffentlichungsdatum: 08.04.2016 Dauer: 58 min (inklusive Bonustrack) Label: Spinefarm/Universal Angesichts des Vorgängers „Das Seelenbrechen“ verspürt man fast schon eine ehrfürchtige Angst vor dem Hören von „Arktis“. Leichte Kost kennt man von IHSAHN ja nicht unbedingt, und gerade das angesprochene …