Beiträge in der Kategorie

Core

Von den Anfängen des Hardcore Punk bis den Nachfolgern von Nu Metal – wir beleuchten den Core komplett.
Und so breit gefächert, wie der Begriff Core sich aufspalten lässt, so vielfältig decken wir das Genre auch ab: Egal ob Post-Hardcore, Metalcore, Deathcore, oder auch Grindcore, bei uns findest du was du suchst.

Dabei betrachten wir nicht nur große Bands wie Heaven Shall Burn oder CalibanDarkest Hour, As I Lay Dying, Killswitch Engage oder Bring Me The Horizon schauen wir uns auch – auch die Underground-Core-Bands.

Immer auf der Suche nach Bands, die den Stil weiterbringen.

8 / 10 Punkte

DIe zweite Platte der Band als musikalische Zeitreise?! Nur in die eigene Vergangenheit oder gleich ne große Rundreise? Saskia weiß mehr!
7 / 10 Punkte

Qualität statt Quantität! So kann man wohl zusammenfassen, was ROTTEN SOUND hier zusammenballern. Grindig solide mit Ecken und Kanten… mehr sagt dir Mario!
6 / 10 Punkte

Musik, um Nachbarn zu stressen und das Hirn freizublasen: KNELT ROTE Mit ihrem neuen Album liefern Sie ab und Saskia (heißt Sie willkommen!) sagt dir wie sehr.
8 / 10 Punkte

Heute geht’s nach Nürnberg – zu TORYSE. Deren Zweitwerk hinterlässt einen zufriedenen Daniel bei uns. Warum? Sagt er dir!
9 / 10 Punkte

Sie sind wieder da! Das gestrige Neugeborene von Parkway Drive nennt sich “Reverence” und Daniel scheint mehr als begeistert zu sein!
6 / 10 Punkte

HELLAS! Heute gibts Metalcore aus Griechenland auf die Ohren! 10 Songs von Mindthreat – ob diese überzeugen oder eher dem Cover gerecht werden, sagt dir Daniel!
7 / 10 Punkte

“Paradox gut”, so beschreibt Daniel das neue Album von “Watch Them Fade” über die Leere …
7 / 10 Punkte

Die Schweiz ist ja eher neutral… Weiß denn eine Band aus diesem Land mehr zu polarisieren?! Unseren Jonas anscheinend schon.. Warum genau sagt er euch!
8 / 10 Punkte

H-A-R-D-C-O-R-E! … und zwar mit LLNN! Wie Saskia meint: „[ein ]Filmsoundtrack mit wohlklingendem Geschrei“
8 / 10 Punkte

»Power Metalcore« – das haben noch nicht viele gehört… Nun hast du die Chance dazu – und solltest sie nutzen, meint Daniel.