Beiträge in der Kategorie

Core

Von den Anfängen des Hardcore Punk bis den Nachfolgern von Nu Metal – wir beleuchten den Core komplett.
Und so breit gefächert, wie der Begriff Core sich aufspalten lässt, so vielfältig decken wir das Genre auch ab: Egal ob Post-Hardcore, Metalcore, Deathcore, oder auch Grindcore, bei uns findest du was du suchst.

Dabei betrachten wir nicht nur große Bands wie Heaven Shall Burn oder CalibanDarkest Hour, As I Lay Dying, Killswitch Engage oder Bring Me The Horizon schauen wir uns auch – auch die Underground-Core-Bands.

Immer auf der Suche nach Bands, die den Stil weiterbringen.

Was kurzes für Zwischendurch haben wir heute für euch: eine EP! Gibts ja kaum noch sowas… Daher nun EVE AND INK, die versuchen, dich mit einer Handvoll Songs zu catchen… Ob es klappt, erfährst du hier!
7 / 10 Punkte

Zum Montag einen faulen “Lenz” schieben?! (Ein Euro in die schlechte-Wortspiel-Kasse.) Nix da! Wie wäre es stattdessen mit Post Hardcore aus Japan? Saskia hat mit LENZ eine wahre Entdeckung im Underground-Dschungel Tokyos gemacht.
7 / 10 Punkte

Einen schönen ersten Advent wünschen wir Euch! Pünktlich zur ersten Flamme am Kranz haben wir für euch das heiße Debüt von STAY aus Halle. Schaut mal rein!
7 / 10 Punkte

Atlas… Nein! Nicht das schwere Teil im Schrank der Großmutter, sondern die Band! Diese Jungs aus Finnland, haben ein Debütalbum am Start und dieses ist mitunter schwer zu beschreiben… Hör mal rein und gib uns doch deine Beschreibung!
9 / 10 Punkte

ARCHITECTS kommen sowohl bei Corehörern als auch Nicht-Corehörern gut an. Schaffen sie es aber, mit der neuen Scheibe “Holy Hell” ihren letzten Dauerbrenner “All Our Gods Have Abandonded Us” zu erreichen oder sogar zu toppen? Das hat Daniel für euch herausgefunden!
8 / 10 Punkte

Irgendwas ist ja immer zu kurz! Ob man an das vergangene Wochenende denkt oder eben etwas anderes… 😉 Aber auch Alben können es sein! Warum eigentlich genau? Diesen Rückblick erlaubt sich unser Neuzugang Oimel mit seiner persönlichen Entjungferung und CRUADALACH… Ganz schön sexuell heute, wa? Ob es so pikant weitergeht, liest Du hier!”
7 / 10 Punkte

Diese Band macht sich mindestens durch ihren Namen schon interessant. Cold Night For Alligators! Ob es sich lohnt, dem ersten Impuls nachzugehen und in das Zweitlingswerk der Dänen reinzuhören, verrät Dir heute Daniel.
10 / 10 Punkte

Für Freunde Frankreichs (die haben nicht nur Käse und weiße Flaggen), haben wir euch etwas brandneues herausgesucht! LANDMVRKS Album Fantasy – frisch geboren und wir nabeln ab! Reinlesen!
8 / 10 Punkte

Ein klasse Debüt (zudem Self-Release) der Band BLACK TOOTH SCARES die auch Core-Verweigerern gefallen kann…
9 / 10 Punkte

Zum Sonntag noch ein Tipp von uns für die Fans der Core-Fraktion: Da gibt’s was Neues von OUR MIRAGE: Kein Geknüppel sondern ein emotionales Album mit einigen Besonderheiten. Reinhören!!