Beiträge in der Kategorie

Core

Von den Anfängen des Hardcore Punk bis den Nachfolgern von Nu Metal – wir beleuchten den Core komplett.
Und so breit gefächert, wie der Begriff Core sich aufspalten lässt, so vielfältig decken wir das Genre auch ab: Egal ob Post-Hardcore, Metalcore, Deathcore, oder auch Grindcore, bei uns findest du was du suchst.

Dabei betrachten wir nicht nur große Bands wie Heaven Shall Burn oder CalibanDarkest Hour, As I Lay Dying, Killswitch Engage oder Bring Me The Horizon schauen wir uns auch – auch die Underground-Core-Bands.

Immer auf der Suche nach Bands, die den Stil weiterbringen.

4 / 10 Punkte

Zum Sonntag gibts ein Pfund Djent-Style aus dem Mathebuch. Ein Hauch Dream Theater und Tafelwerk… Was dem Ganzen jedoch fehlt sagt dir Sebastian.
3 / 10 Punkte

Manchmal verschätzt man sich… der erste Eindruck deutet was an und dann gibts einen Schlag in die Seite… Ob nun gut oder schlecht, das sagt dir Daniel
7 / 10 Punkte

Was machen eigentlich… BULLET FOR MY VALENTINE ? Daniel hat da genaueres: das neue Album is draußen und er hat es sich mal angeschaut!
7 / 10 Punkte

Eine überaus fette Produktion haben wir diesmal für euch. Ein Hörtipp zum selbst entscheiden, wie oft es euch in die Ohren gehen wird.
5 / 10 Punkte

Heute mal was etwas so kurzes wie die Aufmerksamkeitsspanne eines BeautyBloggers: VRSA haben eine EP gepackt und Daniel seziert sie euch! So, reinlesen und dann wird nachgeschminkt!
9 / 10 Punkte

Hier kommt mal wieder eine ganz besondere Mischung für Euch! Angegrooved proggiger Core, mit einer Prise SOAD – wie das klingen soll sagt dir Daniel, er is jedenfalls begeistert!
8 / 10 Punkte

Wenn ein Leipziger positiv über Halle schreibtm dann muss das schon was heißen!11!einself!! Daniel hat eine fette Scheibe ausgepackt, die es ordentlich krachen lässt. Reinhören und auf’n Tisch kloppen!

Das W:O:A Metal Battle – in einem unbekanntem Land fern der deutschen Sprache… Kurzum: Mich sagt euch, was in Luxemburg abging und wie so ein Metal Battle abläuft. INSIDER-INFOS incoming!
8 / 10 Punkte

Bock auf was Neues? Saskia bringt Grüße aus Fernost! Ein Anspieltipp für den eigenen Horizont und ein solides Nackentraining
8 / 10 Punkte

DIe zweite Platte der Band als musikalische Zeitreise?! Nur in die eigene Vergangenheit oder gleich ne große Rundreise? Saskia weiß mehr!