Beiträge in der Kategorie

Death Metal

Schnelle Rhythmusfiguren an den Drums, gutturales Grunten und extremes, ausgefeiltes Gitarrengefrickel – das und mehr ist Death Metal.
Dabei gehen wir auf die Unterarten des Death Metal ein, beleuchten aber auch den Ursprung. Death Doom, Melodic oder Technical Death Metal… all das wird hier seinen Platz haben.

8 / 10 Punkte

Veröffentlichungsdatum: 20.05.2016 Dauer: 55:31 Label: REDHOUSE FINLAND MUSIC PUBLISHING Ehrlich gesagt, Melodic Death Metal aus Asien war noch nie so wirklich mein Fall. Unter diesem Vorwand hätte ich beinahe wirklich etwas verpasst. WHISPERED sind nämlich wider Erwarten nicht etwa Japaner, sondern waschechte …
6 / 10 Punkte

„Waste Of Eternity“ Veröffenlichungsdatum: 28.02.2016 Dauer: 20:59 Label: Eigenproduktion EOHALIS sind eine seit Frühjahr 2015 existierende Band aus der deutschen Hauptstadt, die sich laut eigener Aussage im „Death Metal (irgendwo im Bereich aus technischem und Brutal Death Metal)“ ansiedeln. Die EP „Waste …
8 / 10 Punkte

Veröffentlichungsdatum: 13.5.2016 Dauer: 32:59 Label: Season of Mist Mit einem Donnerschlag meldeten sich GORGUTS 2013 zurück. „Colored Sands“ wurde vielerorts Platte des Jahres und hinterließ positive Eindrücke, durchaus verdient und nicht nur, weil der Vierer mittlerweile Klassikerstatus besitzt. Experimentierfreund und Chefdenker Luc …
7 / 10 Punkte

Veröffentlichungsdatum: 19.02.2016 Dauer: 22:53 Label: Independant Mit “Wielder Of Storms” liegt nun schon das dritte Werk der Oldenburger Pagan-/Melodeath-/Black-Metaller CRAVING vor. Die vier Lieder der EP sollen einen kleinen Vorgeschmack auf das für 2017 geplante Album “By The Storm” bieten. Kompromisslos zeigt …
9 / 10 Punkte

SLEEPERS’ GUILT – Kilesa Veröffentlichungsdatum: 27.02.2016 Dauer: 78 min Label: / Zum Trend sind Doppel- und Dreifachalben nicht unbedingt geworden, allerdings haben zuletzt doch ein paar nennenswerte Vertreter dieser Gattung von sich Reden gemacht – etwa das Mammutwerk “Songs From The North” …
9 / 10 Punkte

Album: Dreamless Veröffentlichung: 29.4.2016 Dauer: 56:14 Label: Nuclear Blast America „Dreamless“ stellt bereits das dritte Album im Schaffen von FALLUJAH dar und das innerhalb von nur fünf Jahren! Oftmals wird die dritte Platte einer Band als alles entscheidender Meilenstein gewertet. Geht es danach, dann …
7 / 10 Punkte

Wenn in einem ernsthaften und bösen Black Metal-Album nicht mindestens ein deutscher Titel, der am besten noch mit den Weltkriegen in Korrelation steht, zu finden ist … ja, dann kann es kein echter BM sein. Streng nach diesem, sich dem geneigten Hörer …
Walking Dead on Broadway - Aeshma 6 / 10 Punkte

Suicide Silence haben offenbar Deathcore-Ausbildungsplätze angeboten, denn anders kann ich mir nicht erklären, wieso mich das erste Full-Lentgth “Aeshma” der Leipziger Gruppierung “Walking Dead on Broadway” so stark an sie erinnert. Aber offenbar gehören die Jungs zu den Klassenbesten, denn technisch stehen …
9 / 10 Punkte

Wenn sich hier Freunde der SCAR SYMMETRY-Großtaten wie “Holograpic Universe” oder “Pitch Black Progress” finden, dann wird ihnen beim folgenden Album sicherlich das Wasser im Munde zusammenlaufen. Galaktischen Spaß verspricht die Eigenbeschreibung und für einen ausgemachten Science-Fiction-Fan ist das ein überzeugendes Argument. …