Beiträge in der Kategorie

Heavy Metal

6 / 10 Punkte

Eine astreine Symphonic-Metal-Band, die sogar ein Cover dabei hat, was besser als das Original klingt?! Da sollte man mal reinhören, meint Moni.
7 / 10 Punkte

“MUSTASCH haben eigentlich nie irgendwas falsch gemacht, außer vielleicht beim Bandnamen und der Eigenart…” Na, worum gehts? Nicht raten – gleich nachschauen!
Cover LEGEND OF THE SEAGULLMEN 6 / 10 Punkte

Wer bereits von dieser Kombo gehört hat, weiß: Die Jungs sind beileibe kein unbeschriebenes Blatt. Man könnte diese Band “Supergroup” schimpfen, wenn man denn wollte. Ich präferiere eher “Nebenprojekt”. Wer von ihnen noch nichts gehört hat, dem stille ich mit ein bisschen …
6 / 10 Punkte

Huch, habe ich da aus Versehen eine Platte von ANGRA angeschmissen? So klingen SABER TIGER nämlich auf ihrem Neuling “Bystander Effect”. Sehr weich, melodisch verspielt, und irgendwie manchmal knapp an der Grenze zum Weinerlichen. Bei “Sin Eater” ist es zwar nicht mehr …
7 / 10 Punkte

DESTRÖYER 666 lassen sich gern viel Zeit zwischen den Veröffentlichungen, was Fans seit den siebenjährigen Pausen zwischen “Cold Steel… for an Iron Age”(2002), “Defiance”(2009) und “Wildfire”(2016) bemerkt haben dürften. Nach 15 läppischen Jahren erscheint nun erstmals wieder eine EP der einstigen “Australier”. …
8 / 10 Punkte

Eigentlich habe ich nicht viel für EPs übrig. Was mancher als appetitlichen Happen auf dem Weg zum nächsten Hauptgericht namens LP sieht, empfinde ich eher als halbe Sache und notdürftiges Vertrösten, weil es noch so lange bis zum nächsten Album dauert. Das …
8 / 10 Punkte

    Yes! Die Geschichte mit den guten Vorsätzen fängt doch schon mal gut an. Da hab ich mit “Rock this World” der spanischen DEATH KEEPERS gleich zu Anfang des Jahres endlich wieder ein Album gefunden, das mich in seinen Bann ziehen kann. Mag …
6 / 10 Punkte

Der Vorhang geht auf. Die heutige Vorstellung ist eine Premiere: Es ist das finnische Ein-Mann-Projekt IRON GRIFFIN mit gleichnamiger Debüt-EP – ins Leben gerufen von Drummer Oskari Räsänen, den seine Band MAUSOLEUM GATE scheinbar noch nicht ausgelastet hat. Und was macht man …
5 / 10 Punkte

BUNKER 66 – Chained Down In Dirt Veröffentlichungsdatum: 27.10.2017 Dauer: 23:42 min. Label: High Roller Stil: Black/Thrash/Heavy Metal Es gibt Namen, die sind entweder genial oder trashig bis zum abwinken. BUNKER 66 aus Italien sind eine dieser Bands, welche durch ihre herrlich …
5 / 10 Punkte

DRAGONHAMMER – Obscurity Veröffentlichungsdatum: 27.10.2017 Dauer: 44:41 Min. Label: My Kingdom Music Genre: Progressive Power Metal