Beiträge in der Kategorie

Reviews

Abgehört und für euch befunden – Reviews zu allem was Metal ist – oder sein möchte.

Neue Monat, neuer Musicfriday! Auch der März startet mit einem bunt gemischten Strauß musikalischer Frühblüher. Viel Spaß!
alt="Lilla Veneda - Primordial Movements (2024, Szataniec) COVER" 10 / 10 Punkte

LILLA VENEDA legen mit „Primordial Movements“ ein meisterhaftes Album vor! Was ihr darüber wissen müsst, jetzt hier.

Nur ein musikalischer Freitag ist ein guter Freitag. Stimmt’s? Eben! Hier gibt’s wieder eine ganze Ladung neues Futter für euch!
alt="Defying - Wadera (2024, These Hand Melt) COVER" 7 / 10 Punkte

„Wadera“ von DEFYING – Ein Album wie ein Horror-Roman der wortgewandten Sorte: wer sich hier durch die zähen Passagen durchbeißt, wird belohnt.
alt="MORBONOCT - The Highest Purpose (2024, unsigned) COVER" 6 / 10 Punkte

Licht und Dunkelheit, Leben und Tod, Zerstörung und Schöpfung – MORBONOCT gehen auf Grenzlinien. Alles dazu jetzt von Raphael.

Und wieder ist eine Woche um und wir haben für euch Musik gesammelt, wo wir konnten. Wieder mal haben wir einen bunten Teller für euch.

Es nullt sich mal wieder im Hause Musicfriday! Auch Ausgabe 170 bietet wieder einiges, um euch euer Wochenende zu versüßen, guckt rein!
alt="Hammerhead - Nachdenken über Deutschland (2024, Holy Goat Records) COVER" 10 / 10 Punkte

Nicht nur inhaltlich sondern auch musikalisch haben wir es hier mit einer massiven Abrissbirne zu tun. HAMMERHEAD liefern mit „Nachdenken über Deutschland“ hammerhart ab!
alt="The Mountain King - Apostasyn (2024, Void Key Recordings) COVER" 9 / 10 Punkte

The Mountain King werben dafür, die Vergangenheit zurückzulassen, und sich mit befreiter Seele der Endlichkeit des Seins hinzugeben.

Und da isser auch schon, der Februar. Dieser startet bei uns wieder bunt gemischt. Schaut und hört selbst, viel Spaß!