Beiträge in der Kategorie

Reviews

Abgehört und für euch befunden – Reviews zu allem was Metal ist – oder sein möchte.

Das letzte Einhorn

Am Freitag, dem 24.06. erscheint das mittlerweile 12te (!) Album von IN EXTREMO. Ich hab mir das lateinisch betitelte „Quid Pro Quo“ angehört und anschließend ein Pläuschchen mit Sänger Micha “Das letzte Einhorn” Rhein geführt, der mir Rede und Antwort stand zu …
7 / 10 Punkte

Label: Long Branch Records / SPV Release: 6. Mai 2016 Dauer: 43:52 min Weniger ist manchmal mehr? Stimmt nicht. Mehr ist mehr! In diesem Fall: mehrmals hören ist mehr hören. Und häufiger hören ist häufiger hören wollen. Verwirrt? Tut mir leid. Bringen …
5 / 10 Punkte

HARM– October Fire Veröffentlichungsdatum: 20.05.2016 Dauer: 40:15 Label: Battlegod Productions Norwegen…. Bei dem Gedanken bekommt der ein oder andere Kranführer einen dicken Hals und rastet komplett aus! Und wenn man sich die neue Platte von HARM anhört, dann kann man das auch …
8 / 10 Punkte

IGNITION – We Are The Force Veröffentlichungsdatum: 29.04.2016 Dauer: 19 Minuten Label: Roll The Bones Records Kennt noch jemand Synasthasia oder Blood Of God? Warum ich das frage? Na ganz einfach: In IGNITION finden sich einige ehemalige Mitglieder dieser beiden Kapellen und …
6 / 10 Punkte

FAUSSTOPHEL Sancta Simplicitas Veröffentlichungsdatum: 06.05.2016 Dauer: 51 Minuten Label: Another Side Records Nachdem mit “Exclusion Of Non-Dominated Material” eben erst eine totale Gurke aus der Ukraine besprochen wurde, wecken die in kyrillischen Lettern verfassten Songtitel auf FAUSTTOPHELs zweitem Album “Sancta Simplicitas” nicht …
7 / 10 Punkte

ABNORMALITY – Mechanisms Of Omniscience Veröffentlichungsdatum: 29.05.2016 Dauer: 38 min Label: Metal Blade Records ABNORMALITY sind nun schon seit 2005 im Geschäft und für die meisten Fans der Brutal-Death Szene ein Begriff. Ihr letztes Album „Contaminating The Hive Mind“ veröffentlichten sie 2012 und …
8 / 10 Punkte

TOMBSTONED – II VÖ: 08.04.2016 Dauer: 39:42 Label: Svart Records Das Finnland durch seine Nähe zum ewigen Eis nicht gerade ein Lichtland ist, dürfte allen bekannt sein. Und genau in dieser Lichtöde, dieser kalten Dunkelheit entstehen Feuer die direkt ins Herz schauen …
2 / 10 Punkte

AETERNUS PROPHET – Exclusion Of Non-Dominated Material Veröffentlichungsdatum: 24.06.2016 Dauer: 53 Minuten Label: Metal Scrap Records AETERNUS PROPHET, das ist Latein und bedeutet “ewiger Prophet” – zumindest wenn man dem Info-Blättchen der Band glauben mag. Tatsächlich scheint aber nur die erste Hälfte …
5 / 10 Punkte

SALIVA „Love, Lies & Therapy“ Veröffentlichungsdatum: 10.06.2016 Dauer: 42:30 Label: Universal Music „Ey Robert, besprichste die hier mal bitte noch?“ Gespräche, die so anfangen ziehen selten was Gutes nach sich. Ein Blick auf die Platte erhärtet diesen Verdacht nur noch… Was zur …
6 / 10 Punkte

Veröffentlichungsdatum: 07.05.2016 Dauer: 40:02 Label: CBTF Records Manchmal muss ein Mann tun, was ein Mann tun muss! Manchmal kann man einfach nicht anders! Seit einer Woche liegt nun schon diese wunderschöne CD auf meinem Tisch. Eigentlich ist sie nicht für mich bestimmt. …