Beiträge in der Kategorie

Stoner/Doom

Das Leben rast nur so an dir vorbei? Dann bist du hier genau richtig!
Von dopegetränktem Doom bis feinsandigem Stoner hält Don Promillo die ein oder andere Überraschung für dich parat!
Ob Electric Wizard, Kyuss oder auch Eyehategod – hier kriegt jeder sein Gras weg…

8 / 10 Punkte

DERAIS – Of Angel’s Seed And Devil’s Harvest Veröffentlichungsdatum: 04.05.2017 Dauer: 44:47 min. Label: Ván Records Stil: Funeral Doom Metal DERAIS sind ein anonymes Kollektiv aus Deutschland, dass sich die perverseste Art des Doom Metals auf die Fahne geschrieben hat. Normalerweise veröffentlichen …
9 / 10 Punkte

SCHAMMASCH – The Maldoror Chants: Hermaphrodite Veröffentlichungsdatum: 09.06.2017 Dauer: 30 Min. Label: Prosthetic Records Stil: Doom / Ambient / Black Metal
6 / 10 Punkte

SASQUATCH – Maneuvers Veröffentlichungsdatum: 20.06.2017 Dauer: 38:17 Min. Label: Mad Oak Records Genre: Stoner Rock Stoner Rock – wohl kein anderer Musikstil kann mit einer solchen Behäbigkeit und gleichzeitiger Explosivität und nur so vor Kraft strotzenden Riffs auftrumpfen. Ist ja alles gut …
4 / 10 Punkte

EDEN WEINT IM GRAB – Na(c)htodreise Veröffentlichungsdatum: 31.03.2017 Dauer: 69:50 Min. Label: Winter Solitude Productions
9 / 10 Punkte

ELDER – Reflections Of A Floating World Veröffentlichungsdatum: 02.06.2017 Dauer: 64:21 Min. Label: Stickman Records Stil: Progressive Psych Rock ELDER – eine Band, die ich zum ersten Mal vor 3 Jahren für mich entdeckt habe. 3 Jungs aus Massachusetts, die einen Scheiß …
3 / 10 Punkte

GRAVETEMPLE – Impassable Fears Veröffentlichungsdatum: 02.06.2017 Dauer: 34:59 Min. Label: Svart Records Stil: Drone/Doom/Experimental

Passend zur letzten Songpremiere von LLNNs “Marks / Traces” haben wir hier die gesamte zweite Hälfte der Split. Dieses enorme 18-minütige Epos von WOVOKA wabert keineswegs vor sich hin. Diese Post- und Sludge-Metal-Kombination aus Los Angeles trifft genau den Nerv der Zeit. Ohne …
5 / 10 Punkte

LORD – Blacklisted Veröffentlichungsdatum: 26.05.2017 Länge: 28:31 Min. Label: Heavy Hound Records Stil: Sludge Metal
7 / 10 Punkte

HEAVY TEMPLE – Chassit Veröffentlichungsdatum: 26.05.2017 Dauer: 28:46 Min. Label: Ván Records Genre: Fuzzy Psychedelic Rock Schon im Herbst letzten Jahres trat der werte Herr Zecho an mich heran und fragte mich: “Ey Promillo, willste die neue HEAVY TEMPLE reviewen?” Leider kam …
7 / 10 Punkte

DECAYING DAYS – The Fire Of A Thousand Suns Veröffentlichungsdatum: 17.03.2017 Dauer: 48 Min. Label: / Stil: doomiger Melodic Death Metal Das finnische Münster Ach, könnte nur das ganze Album mich so begeistern wie der Opener “Eye Of The Storm”! Der Track ist melodisch, geht …