Beiträge mit dem Tag

Album

7 / 10 Punkte

DON’T DROP THE SWORD – Into the Fire Veröffentlichungsdatum: 27.01.2017 Dauer: ca. 25 Min. Label: Eigenproduktion
6 / 10 Punkte

INFECTED AUTHORITAH – Deliverance Veröffentlichungsdatum: 14.01.2017 Dauer: 58 Min. Label: Eigenproduktion
5 / 10 Punkte

SPECIAL OPS GROUP (SOG) – God Complex Veröffentlichungsdatum: 10.03.2017 Dauer: 42 Min. Label: Violent Creek Records
6 / 10 Punkte

THOBBE ENGLUND – Sold My Soul Veröffentlichungsdatum: 24.02.2017 Dauer: 39 Min. Label: Metalville
10 / 10 Punkte

ALL THEM WITCHES – Sleeping Through The War Veröffentlichungsdatum: 24.02.2017 Dauer: 46:19 Min. Label: New West Records / Pias Genre: Psychedelic Rock

Wie wir soeben von einem Mitarbeiter eines Musikhandels erfahren haben, ist Danny Carey, der Drummer von TOOL, mit einem Einkauf aus dem Laden gegangen. Wir wollen da nicht zu viel reininterpretieren, aber es zeichnet sich einiges ab: Danny hat z.B. neue Sticks …
4 / 10 Punkte

MANIVIA – Dawn Veröffentlichungsdatum: 13.12.2016 Dauer: 46 Min. Label: / Stil: Modern Metal Folgende Aussage kann auf zweierlei Arten verstanden werden: MANIVIA ist eine jener Bands, die man nicht richtig einordnen kann. Die positive Auslegung würde besagen, dass die fünf Berliner so …
6 / 10 Punkte

DEVILMENT – II – The Mephisto Waltzes Veröffentlichungsdatum: 18.11.2016 Dauer: 50 Min. Label: Nuclear Blast Stil: Gothic Metal Wer wegen Dani Filths Gekreische nichts mit CRADLE OF FILTH anfangen kann, wird wohl auch mit DEVILMENT seine Probleme haben. Zwar wird das markante …
4 / 10 Punkte

HEAVYDEATH – In Circles We Die Veröffentlichungsdatum: 04.11.2016 Dauer: 63:43 Min. Label: Aftermath Music Genre: Death/Doom Metal HEAVYDEATH – wem wäre dieser Bandname nicht aufgefallen? Ja, auch ich gebe zu, dass ich mir ein Schmunzeln nicht verkneifen konnte, als ich neulich unsere …
6 / 10 Punkte

WAKRAT – Wakrat Release: 11.11.2016 Dauer: 27:49 Min. Label: Earache – ADA/WMG WAKRAT, das neue Projekt um Tim Commerford, seines Zeichens Gründungsmitglied und Bassist der uns wohl allen gut bekannten Band RAGE AGAINST THE MACHINE, haben diesmal ihren Weg in mein CD-Laufwerk gefunden. Ich gebe …