Beiträge mit dem Tag

Arch Enemy

Legenden haben es diese Woche nicht einfach! Ozzy liegt wieder im Krankenhaus und Mick Jagger muss sich einer schweren OP unterziehen. Außerdem zeigen wir, wie THE PRODIGY-Fans Keith Flint’s Beerdigung gefeiert haben und geben euch alle Infos zu den neuen Alben von BLACK VEIL BRIDES, SABATON und BABYMETAL. Außerdem gibt’s wie immer neuen Stoff für die Ohren – und die Geschichte von einem Drummer, der in Neuseeland Kirchen anzündet.

Was war denn da über Neujahr los?! Bei BATUSHKA herrscht böses Blut, ARCH ENEMY sehen sich dem wohl größten Shitstorm der Bandgeschichte ausgesetzt – aber wir haben auch gute Nachrichten für euch. Die und einen ganzen Berg an neuem Material aus allen Ecken der schwermetallischen Szene haben wir für euch herausgesucht. Mit von der Partie sind dieses Mal auch einige deutsche Projekte, schaut mal rein!

ES GIBT NEUES! Von MEGADETH, frisches Songmaterial von DREAM THEATER und sexuelle Entgleisungen bei STEEL PANTHER! Welche Projekte sich neu zusammengefunden haben und von wem wir leider Abschied nehmen müssen, erfahrt ihr bei uns. Außerdem wie immer alle Releases der Woche – schaut rein!

Was lange gährt, verbrennt die Wut! So oder so ähnlich dachte es sich unser Mich und hat den Artikel zum Breeze diesjahr in einem Eichenfass gereift und einmal um den Äquator reisen lassen. Was herauskam, ist ein UMFASSENDER Bericht – mit zarter Muskatnote und sanftem Abgang! Prost!

Es ist Dienstag, und in Wiesbaden steigt heute ein Konzertabend mit gleich vier Bands im Schlachthof. Die Halle ist voll, die ersten beiden Gruppen sind mit ihrem Set bereits durch. Gerade geht die Umbaupause für WINTERSUN los. Perfekt, mal kurz in den …

Wiesbaden, Dienstag Abend. Es ist kalt, aber trocken in der hessischen Landeshauptstadt. Ein normaler Abend unter der Woche, könnte man meinen. Normal? Nicht ganz. Die Veranstalter des traditionsreichen Schlachthofs haben für diesen Abend ein ganz besonderes Package an Land gezogen. Gleich vier …

Endlich wieder ROCKHARZ-Festival! Auf dieses mittlerweile 24 Jahre alte Metal-Festival direkt an der Teufelsmauer bei Ballenstedt freue ich mich alle Jahre wieder. Mit seinen ca. 50-60 Bands und 13.000 Besuchern ist es weder zu klein, noch zu groß, bietet eine familiäre Atmosphäre …

“Alles, was Frauen in der Musik machen, müssen sie doppelt so gut machen, wie ihre männlichen Kollegen, um die gleiche Anerkennung zu bekommen.” Diese Aussage stammt von einem Freund in den Fünfzigern, der seit mehreren Jahrzehnten aktiver Musiker ist und mich in …
7 / 10 Punkte

INIRE – Cauchemar Veröffentlichungsdatum: 18.11.2016 Dauer: 43:54 Min. Label: Eigenveröffentlichung Genre: Thrash/Alternative Metal   Der Lebenslauf von INIRE ist löchrig wie ein Schweizer Käse: Das eigentliche Debüt – der aus Gatineau im schönen Kanada stammenden Gruppe – liegt schon sieben Jahre zurück. …
7 / 10 Punkte

AEPHANEMER – Memento Mori Veröffentlichungsdatum: 16.09.2016 Dauer: 53:35 min Label: Primeval Records Bei AEPHANEMER aus Frankreich geht es ordentlich zur Sache und die Synths tragen die typischen, genre-bekannten Songstrukturen. Man wird an jede Band, die man aus der Richtung schon mal gehört hat, erinnert. …