Beiträge mit dem Tag

AUÐN

Was lange gährt, verbrennt die Wut! So oder so ähnlich dachte es sich unser Mich und hat den Artikel zum Breeze diesjahr in einem Eichenfass gereift und einmal um den Äquator reisen lassen. Was herauskam, ist ein UMFASSENDER Bericht – mit zarter Muskatnote und sanftem Abgang! Prost!

In „Aus den Tiefen“ stelle ich euch regelmäßig mehr oder minder unbekannte Künstler, Projekte und Bands vor, die aus dem einen oder anderen Grund abseits der altbekannten Pfade wandeln. Die Gründe hierfür können zahlreich sein. Das Ergebnis muss nicht immer nach Metal …