Beiträge mit dem Tag

death metal

Romantische Sonnenuntergänge auf Festivals? Aber nur mit der richtigen Planung!

Jedes Jahr aufs Neue steigt bei mir der Puls, wenn mal wieder mein Chef mit einem Stapel Zettel auf mich zukommt und es wieder heißt: „Herr Promillo, bitte tragen sie hier ihren Wunschurlaub für dieses Jahr ein!“ Ein grauenhaftes Gefühl, die Pistole …
davidvincentcountrypromobw_638

Dave Vincent, hä? DER Dave Vincent von MORBID ANGEL? Yes, Mams and Sirs! Selbiger Herr feilt seit geraumer Zeit an seiner Country-Karriere, nachdem er mit MORBID ANGEL brach und diese sich danach selbst in ihre Einzelteile zerlegten. Konsequent inkonsequent Vincent sinngemäß dazu: …
coreclassics_20

Hier bekommt ihr eure wöchentliche Dosis an Core-Alben mit Legenden-Status. Viele Vorurteile gegenüber dieser Musikrichtung konnten ja bereits schon ausgelöscht werden. Und genau deswegen gibt es jetzt auch diese Kolumne, denn ich kann sie schreiben und mich danach immer noch auf die …
pentarium_cover_3000x3000_rbg 6 / 10 Punkte

PENTARIUM – Schwarzmaler Veröffentlichungsdatum: 09.12.2016 Dauer: 48 Min. Label: /
ausdentiefen27

In „Aus den Tiefen“ stelle ich euch regelmäßig mehr oder minder unbekannte Künstler, Projekte und Bands vor, die aus dem einen oder anderen Grund abseits der altbekannten Pfade wandeln. Die Gründe hierfür können zahlreich sein. Das Ergebnis muss nicht immer nach Metal …
the-descent-the-coven-of-rats-cover 6 / 10 Punkte

THE DESCENT – THE COVERN OF RATS Veröffentlichungsdatum: 15.11.2016 Dauer: 42 Min. Label: Suspiria Records Stil: Melodic Death Metal (?) Melodic Death Metal – dachte ich zumindest, bevor ich mir das Album zum ersten Mal angehört habe. Knapp verfehlt, denn nach Abarbeitung …
604091 9 / 10 Punkte

BÖLZER – Hero Veröffentlichungsdatum: 25.11.2016 Dauer: 47 Min. Label: Iron Bonehead Productions Stil: Black/Death Metal BÖLZER (vom schweizerdeutschen Wort „bölzen“ abgeleitet und grob übersetzt so etwas wie „ballern“ oder eine „Bombensache“) ist ein Duo, welches seit 2008 gemeinsam musiziert, und im Death und …
heavydeath_incircleswediecd 4 / 10 Punkte

HEAVYDEATH – In Circles We Die Veröffentlichungsdatum: 04.11.2016 Dauer: 63:43 Min. Label: Aftermath Music Genre: Death/Doom Metal HEAVYDEATH – wem wäre dieser Bandname nicht aufgefallen? Ja, auch ich gebe zu, dass ich mir ein Schmunzeln nicht verkneifen konnte, als ich neulich unsere …
craving-by-the-storm 8 / 10 Punkte

CRAVING – By The Storm Veröffentlichungsdatum: 16.12.2016 Dauer: 78:51 Min. Label: Apostasy Genre: Melodic Black Metal/ Melodic Death Metal Bereits anfangs dieses Jahres wehte uns von Seiten der deutsch-russischen Formation CRAVING ein Vorgeschmack auf das Album um die Ohren: Die vier-Lieder-EP „Wielder …
xternity 5 / 10 Punkte

Xternity – From Endless Depravity Veröffentlichungsdatum: 04.11.2016 Dauer: 51:49 min. Label: Aural Attack Productions Genre: Black/ Death Metal Vernunft und Tugend sind die Kinder, die da trauern vor der Leere. Da Intros in den meisten Fällen überbewertet sind, entschließen sich XTERNITY aus …