Beiträge mit dem Tag

Debütalbum

Begat The Nephilim Album Cover 5 / 10 Punkte

Heute wird es abenteuerlich! BEGAT THE NEPHILIM wollen Melo-Tech-Death spielen – wie ihnen das gelungen ist, erfahrt ihr von Nina!
CONJURER Cover "Mire" 8 / 10 Punkte

Wir machen’s kurz: “Feinster Krach mit Geschrei!” Das sagt Nina, aber noch viel mehr – Wer mehr über »Mire« von CONJURER erfahren will sollte U-N-B-E-D-I-N-G-T hier nachlesen!
8 / 10 Punkte

    Yes! Die Geschichte mit den guten Vorsätzen fängt doch schon mal gut an. Da hab ich mit “Rock this World” der spanischen DEATH KEEPERS gleich zu Anfang des Jahres endlich wieder ein Album gefunden, das mich in seinen Bann ziehen kann. Mag …
9 / 10 Punkte

FRÄNDER – Fränder Veröffentlichungsdatum: 05.11.2017 Dauer: 45:80 Minuten Label: Clockwork Studio/Dugout Studio Stil: Schwedisch Folk Ist das noch Metal? Als ich das Debut-Album von FRÄNDER bekommen habe, wurde mir etwas von düsterer Stimmung und Gitarren versprochen. Härteren Gitarren. Aber Fehlanzeige – hier …
7 / 10 Punkte

DECAYING DAYS – The Fire Of A Thousand Suns Veröffentlichungsdatum: 17.03.2017 Dauer: 48 Min. Label: / Stil: doomiger Melodic Death Metal Das finnische Münster Ach, könnte nur das ganze Album mich so begeistern wie der Opener “Eye Of The Storm”! Der Track ist melodisch, geht …
6 / 10 Punkte

CELL SECTION – Hologram Veröffentlichungsdatum: 18.03.2017 Dauer: 44 Min. Label: / Stil: moderner Melodic Death Metal