Beiträge mit dem Tag

Leipzig

Ein gut organisiertes Festival... Sowohl für Fans als auch für Veranstalter ein riesen Spaß

In den letzten Jahren kam mir ein eigenartiges Phänomen besonders oft unter die Linse und jedes Mal stellte ich mir die Frage: „Meinen die das wirklich ernst?“. Im folgenden Artikel möchte ich euch meine Meinung und Ansichten zum Thema „H.M.C. (Heavy Metal …
disillusion-alea-cover 9 / 10 Punkte

DISILLUSION – Alea Veröffentlichungsdatum: 07.10.2016 Dauer: 10:20 Min. Label: Kick The Flame Stil: Progressive Metal   Beim Barte meiner Großmutter! Dass ich DAS nochmal erleben darf! Mit ihrem neuen Lebenszeichen „Alea“ meldet sich eine der besten Progressive Metal-Bands zurück. 10 lange Jahre durften …
14232984_1027445910709258_1494750173801823084_n 7 / 10 Punkte

WARFORGER – Global Extinction Veröffentlichungsdatum: 23.09.2016 Dauer: 48:13 Min. Label: Eigenproduktion Mann, Mann, Mann… Das wurde aber auch mal Zeit! Ganze 7 Jahre haben sich die Leipziger Thrasher von WARFORGER Zeit gelassen, um ihr erstes Album auf die Öffentlichkeit loszulassen. Und es …
Katatonia-51

Willkommen in Leipzig – dem skandinavischen Dreiländer-Eck aus Schweden, Island und Dänemark. Na gut, stimmt so nicht ganz. Aber jedenfalls für heute Abend, wenn KATATONIA, AGENT FRESCO und VOLA sich die Bühne und das Täubchenthal teilen. Aber eins nach dem anderen. Es ist …
Equilibrium Leipzig 24.09.2016

2014 sah ich sie auf dem Rockharz, 2015 auf dem Metal Frenzy. Doch dieses Jahr wollten sich EQUILIBRIUM einfach nicht auf den Festivals blicken lassen, die ich besuchte. Da traf es sich gut, dass sie dieses Jahr ihr neues Album veröffentlichten und …
Shawn James Euro Tour 2016

Es dauert nur noch 2 Wochen, bis es eine Premiere aus dem Hause Silence gibt! Zum ersten Mal werden wir euch diesen Herbst eine komplette Tour präsentieren. Auf der Bühne zu sehen gibt es SHAWN JAMES & THE SHAPESHIFTERS. Wenn euch der …
12509131_10153966081416122_4181815267414679249_n

18.5.2016 SOLSTAFIR in Leipzig? Nichts wie hin da! Gesagt, getan. Schnell den Kollegen Schneemensch eingesackt und auf nach Sachsen. Schon bei der Ankunft wird klar, dass Unmengen von Menschen die gleiche Idee hatten. Das Täubchenthal ist brechend gefüllt, wenn auch nicht komplett ausverkauft. …