Beiträge mit dem Tag

live

Wer sind eigentlich diese Nasen, die immer im Graben rumspringen, vollbepackt mit Equipment und immer auf der Suche nach dem besten Foto?! Wir geben euch einen Einblick in die Gesellschaft der “3Songs und dann raus”-Menschen!

Die Sonne ballert, das Bier ballert und diese Bands tun es auch! Saskia war beim Abriss in Dresden dabei und berichtet stolz von diesem Abend!

LIVE! Hier haben wir für euch den Livestream zum gewaltigen Hellfest in Frankreich. Ob auf der Arbeit moshen oder mit Teddy auf der Couch – alles ist möglich. Viel Spaß damit!

LIVE! Hier könnt ihr den Livestream zum WFF schauen. Beim Bügeln, Moshen oder was immer ihr auch dabei so alles machen könnt!

Sascha war auf dem Freak Valley und hat dir einen Bericht voller Stoner, Post Rock und den anderen eher “abgefahrenen” Kindern des Rock geschraubt!

Dresden, ein kalter Abend. Wir wussten es wird brutal. – Dresden Mitternacht: Es war ein Fest! Wer wissen will, wie sich Satyricon und Suicidal Angels LIVE anfühlt kann hier mehr erfahren!

Nur noch vier Acts und das Billing des diesjährigen Rock Hard Festivals steht komplett! Es ist Februar und die Temperaturen wollen sich noch nicht wirklich an die näher rückende Festivalsaison anpassen. Da hilft es vielleicht, schon einen Blick auf den Sommer zu …

Sie sind wieder auf unterwegs und klein-Steffi freut sich: ORPHANED LAND haben ihre Sachen gepackt und starten ihre Tour quer durch Europa. Mit an Bord haben sie ein paar ganz außergewöhnliche Gesellen, nämlich die Italiener LUNARSEA, die farbenfrohen Progger von SUBTERRANEAN MASQUERADE …
NEAERA

Seht sie euch an! Die Jungs haben nicht nur lachen, sondern auch Bock! Nachdem die Münsteraner Abrissbirne NEAERA im September 2015 ihre Auflösung und Abschiedstour bekannt gab und mit dieser nochmal alles vernichtete, was nicht niet- und nagelfest war, meldete sich das …

Nach dem Statement des Projektgründers und Sängers “Seuche” wird es von FÄULNIS zukünftig definitiv keine Liveacts mehr geben. Die geplante Split-7″ mit UNRU werde wohl noch erscheinen. Ob es allerdings eine weitere  musikalische Zukunft für FÄULNIS gäbe, sei fraglich. Als Grund gab …