Beiträge mit dem Tag

Mathcore

7 / 10 Punkte

156/SILENCE – Karma Veröffentlichungsdatum: 12.05.2017 Länge: 13:40 Min. Label: Self-released Stil: Metalcore, Hardcore

Leute, ernsthaft! Wenn ihr in Berlin sein solltet, euch eine Show im Columbia Theater anschauen wollt und vorher noch etwas zu essen einwerfen müsst – geht nicht zur erstbesten Dönerbude am Columbiadamm. JUST DON’T … believe me! So, diese ess[!]enzielle Warnung vorweg …
1 / 10 Punkte

PISSED ON – The Hanged Man Veröffentlichungsdatum: 17.03.2017 Dauer: 10:11 Min. Label: Advocate Records Stil: Grindcore

Hier bekommt ihr eure wöchentliche Dosis an Core-Alben mit Legenden-Status. Viele Vorurteile gegenüber dieser Musikrichtung konnten ja bereits schon ausgelöscht werden. Und genau deswegen gibt es jetzt auch diese Kolumne, denn ich kann sie schreiben und mich danach immer noch auf die …
CZAR

In „Aus den Tiefen“ stelle ich euch regelmäßig mehr oder minder unbekannte Künstler, Projekte und Bands vor, die aus dem einen oder anderen Grund abseits der altbekannten Pfade wandeln. Die Gründe hierfür können zahlreich sein. Das Ergebnis muss nicht immer nach Metal …
9 / 10 Punkte

SEPTA – Sounds Like Murder Veröffentlichungsdatum: 30.11.2016 Länge: 54:24 Min. Label: Self Released Stil: Alternative Rock Nachdem ich mich mit dem poetischen Nebenprojekt einiger Mitglieder von SEPTA bereits auseinandersetzen durfte, ordnet die Band mit ihrem Album “Sounds Like Murder” einen weiteren Angriff auf meine Gehirnzellen an. Was …

Hier bekommt ihr eure wöchentliche Dosis an Metalcore-Alben mit Legenden-Status. Viele Vorurteile gegenüber dieser Musikrichtung konnten ja bereits schon ausgelöscht werden. Und genau deswegen gibt es jetzt auch diese Kolumne, denn ich kann sie schreiben und mich danach immer noch auf die …
7 / 10 Punkte

MERAINE – Meraine Veröffentlichungsdatum: 30.09.2016 Länge: 29:40 Min. Label: Moment Of Collapse Records Ich hatte mir nicht viel erhofft, als ich das Genre Post Hardcore gelesen habe. Einheitsbrei ohne Druck und ohne Rotz trifft auf glatt gebügelte Sänger. Ich erwarte hohen Gesang wie bei …

In „Aus den Tiefen“ stelle ich euch regelmäßig mehr oder minder unbekannte Künstler, Projekte und Bands vor, die aus dem einen oder anderen Grund abseits der altbekannten Pfade wandeln. Die Gründe hierfür können zahlreich sein. Das Ergebnis muss nicht immer nach Metal …

Hier bekommt ihr eure wöchentliche Dosis an Metalcore-Alben mit Legenden-Status. Viele Vorurteile gegenüber dieser Musikrichtung konnten ja bereits schon ausgelöscht werden. Und genau deswegen gibt es jetzt auch diese Kolumne, denn ich kann sie schreiben und mich danach immer noch auf die …