Beiträge mit dem Tag

metal

9 / 10 Punkte

BLUT AUS NORD – Deus Salutis Meae Veröffentlichungsdatum: 27.10.2017 Dauer: 34:56 min. Label: Debemur Morti Stil: /Black Metal/Avantgarde Ja leck mich doch am Hinterausgang! Ich muss ja gestehen, dass ich dieses Jahr ziemlich viele Platten hoch bewertet habe (und dazu bis heute …

Na gut – Festivalsound ist nicht immer fürn Arsch. Aber leider viel zu oft. Und der Grund ist jedes Mal genau der gleiche. Ich habe mittlerweile in fast zehn Jahren über 25 Metal-Festivals besucht. Quer durch Deutschland, und darüber hinweg. Es wird …
3 / 10 Punkte

GODES YRRE – Inside The Whale Veröffentlichungsdatum: 11.08.2017 Dauer: 51:15 min. Label: Black Noise Stil: Avantgarde Metal/??? “GODES YRRE? (Zu deutsch “Gottes Zorn”) Nie gehört”. “Ach, die kommen aus Kuba? Das erhält man auch nicht alle Tage zur Besprechung”. So oder so …
5 / 10 Punkte

ARCKANUM – Den Foerstfoedde Veröffentlichungsdatum: 29.09.2017 Dauer: 46:32 min. Label: Folter Records Für Fans von ARCKANUM sei gleich gesagt: Shamaatae schreibt unter anderem Namen weiter Musik. Die Reise endet nur unter dem Banner ARCKANUM. Nach 25 Jahren Bandaktivität und 8 Alben (wovon …
8 / 10 Punkte

EVIL INVADERS – Feed Me Violence Veröffentlichungsdatum: 22.09.2017 Dauer: 35:50 min. Label: Napalm Records Stil: Speed/Thrash Metal Meine Vorfreude war groß, als mich die frohe Kunde von einem neuen EVIL INVADERS-Album erreichte. Und innerhalb von 2 Jahren ein neues Album einzuprügeln ist …
6 / 10 Punkte

ZORNHEYM – Where Hatred Dwells And Darkness Reigns Veröffentlichungsdatum: 15.09.2017 Dauer: 37:57 min. Label: Non Serviam Records Stil: Symponic Black/Death Metal Es ist doch immer wieder interessant, wenn ehemalige Musiker sich ein neues Steckenpferd suchen. Das dachte sich auch ex-DARK FUNERAL Bassist …

Neulich auf dem Summerbreeze … Freitag Abend, es schüttet, aber die Unwetterwarnung hat mehr vorausgesagt, als wirklich am Ende daraus geworden ist. Trotz Wetter lassen sich die Festivalbesucher die Laune nicht vermiesen. Auch AMORPHIS, die erst spät als einer der Headliner an …

Einleitung, oder: Was ist das DEEP SOUND CITY FESTIVAL eigentlich? In vielen Städten ist es nicht immer einfach, für jeden Musikstil ein Heim zu bieten. Oft muss die Nachfrage groß genug sein, damit eine Subkultur auf Dauer existieren kann. Und Doom Metal, …
7 / 10 Punkte

NIGHT – Raft Of The World Veröffentlichungsdatum: 01.09.2017 Dauer: 42:56 Min. Label: The Sign Records Stil: NWOBHM

SPEEDWOLF geben heuer ein Paradebeispiel für einen Ziehsohn von MOTÖRHEAD ab. Auch wenn das 2008 gegründete Vierergeschoss (zur Zeit als Trio gelistet) aus Denver, Colorado einen Winterschlaf seit letztem Jahr angetreten hat, so sind hier die Einflüsse von MOTÖRHEAD nicht zu leugnen. …