Beiträge mit dem Tag

Metalcore

9 / 10 Punkte

Wer ANNISOKAY mag, wird auch hier sicher begeistert sein. Wer schon Half Life erwähnt, kann kein schlechter Mensch sein! Unser Metal-corista Daniel hat mal wieder ein Album, das er feiert – es scheint ein verdammt gutes Jahr für Core gewesen zu sein …
10 / 10 Punkte

“Ein Albumcover kann manchmal soviel bewirken. Ein einzelner Mausklick reicht manchmal aus. Ich bin froh, dass das im Fall von VALIANT HEARTS mal wieder so gut funktioniert hat. Danke an dieser Stelle an das Internet!” Wofür gedankt wird? Find es raus und versüß’ dir den Montag!
3 / 10 Punkte

… Bandalben mit Titeln, so lang wie eine Masterarbeit? Kannste ham’! Heute von SEEYOUSPACECOWBOY, diese haben es geschafft, unseren Autoren “kaputt zu machen”. Ihm steht ein TILT auf der Stirn, aber eventuell kannst du ihm da ja weiterhelfen? Was will die Band sagen? – Hilf uns doch gern etwas auf die Sprünge 🙂
7 / 10 Punkte

“Thronerben von Bands wie ADEPT und IN FLAMES” – Das ist mal ‘ne Ansage! Ob AWAKE THE DREAMER diesen Vorschusslorbeeren gerecht werden können, haben wir mal geprüft! Dann mal Haube auf für AWAKE THE DREAMER!
6 / 10 Punkte

Die weniger Glücklichen wählen Bandnamen, die selbstsprechend sind. Wir haben euch die beiden Seiten einer Medaille hier mal in die Sonne gehalten. Nicht blenden lassen, sondern genau hinschauen … !
8 / 10 Punkte

“Der Fluch zu vieler guter Alben im Jahr 2019”, so beschreibt es unser Daniel… VOID OF VISION haben zudem auch noch unglaublich ansehnliche Musikvideos. Beides zusammen gibt es nun in unserem Beitrag!
10 / 10 Punkte

Starten wir den Montag mit einer 10/10. DREAM STATE legen hier im Bereich Post-HC/Alternative deutlich vor und ballern den Montag frei. Warum es so gut ist? Lies am besten selbst! PS: Unser Autor Daniel hat es nun wieder nach Familie, Job und Urlaub wieder an die Rezensionen geschafft und befindet sich im Promo-Marathon! Feuert ihn an 🙂

Neues aus Japan! Metalcore-Fans dürfen jetzt besonders hellhörig werden, denn Saskia hat GIVEN BY THE FLAMES Frontman Will zum Interview getroffen: Wie Gothic und Metalcore zusammenpassen Und welchen Effekt japanische Polizeikontrollen bei tourenden Bands hinterlassen.
8 / 10 Punkte

Auha! Bandphotos from Hell? Es ist schon nicht… “Standard” was diese Band optisch abliefert. Was die Musik dahinter aber offenbart, öffnet die Augen (nachdem man diese ungläubig zusammengekniffen hat…) Wir präsentieren: “THE OKLAHOMA KID”
9 / 10 Punkte

Letztens aufm Amboss, heute bei euch auf den Ohren: AS I LAY DYING Was die Band nun aus dem Studio trug, haben wir uns genauer angeschaut. Alles dazu im Artikel – das drumherum sparen wir uns.