Beiträge mit dem Tag

niederlande

10 / 10 Punkte

Ein Fest für Schlechtgelaunte, aus den Niederlanden! THROWING BRICKS veröffentlichen ihr Debut und überzeugen uns mit diversen Tempo, jeder Menge Melancholie, Brachialität und Sludge/Hardcore! Entweder es raubt dir den Verstand oder du liebst es… eigentlich wird beides passieren!
5 / 10 Punkte

“The Ancient Ritual of Death von BEAST OF REVELATION hört sich an wie eine winterliche Jam Session eines Doom Metal Drummers, eine Death Metal Gitaristen und eines Grindcore Sängers…” Jam-Sessions sind ja immer so ‘ne Sache. Ob sich das Album von seinem eigenen tonnenschweren Low Tempo herunterziehen lässt oder mit den harten Riffs nach vorne prescht sagen wir dir!
TURIA Tour Header

Für den 7. März verlosen wir 2x freien Eintritt für ein BRETT von Konzert in unserer Heimat – was genau im Artikel mit vielen Beispielen, die Bock machen. Fürs Ticket einfach kommentieren, hier oder unterm Artikel!
9 / 10 Punkte

Melodic Death Saturday… Kennst du nicht? Sollte man aber einführen, oder nicht?! Dazu stellen wir heute NEPHYLIM vor. Diese haben gleich mal auf Anhieb überzeugt. Am 18. kommt das Album dann raus und sollte auch in deinem Regal nicht fehlen!
6 / 10 Punkte

Zehn Jahre sind seit dem Konzept-Album “Warfare Machines” nun vergangen. Und was hat sich bei den Raubtier-Fanatikern getan? Benannt nach der bekannten Dinosaurier-Gattung, machen die Niederländer nach neun Jahren Band-Aus wieder langsame Musik. Schwerfällig und monumental ist der Stil von DEINONYCHUS dabei …

Das was es dann wohl. Über elf Jahre und drei Alben hinweg haben sich HAIL OF BULLETS zu einer festen Institution des Death Metal entwickelt. Insbesondere hat sich die Band als einer der wichtigsten niederländischen Exporte in diesem Bereich der lauten Musik …

In „Aus den Tiefen“ stelle ich euch regelmäßig mehr oder minder unbekannte Künstler, Projekte und Bands vor, die aus dem einen oder anderen Grund abseits der altbekannten Pfade wandeln. Die Gründe hierfür können zahlreich sein. Das Ergebnis muss nicht immer nach Metal …
7 / 10 Punkte

HERETIC – “Underdogs Of The Underworld” Veröffentlichungsdatum: 20.05.2016 Dauer: 33:13 Label: Ván Records “Misfits meets Mentors” – so, oder so ähnlich, könnte man die Musik der niederländischen Black ´n´ Roll-Kapelle HERETIC bezeichnen. Wenn ihr ein Problem (natürlich nur zwischenmenschlicher Natur) mit irgendeinem …