Beiträge mit dem Tag

Opeth

disillusion-alea-cover 9 / 10 Punkte

DISILLUSION – Alea Veröffentlichungsdatum: 07.10.2016 Dauer: 10:20 Min. Label: Kick The Flame Stil: Progressive Metal   Beim Barte meiner Großmutter! Dass ich DAS nochmal erleben darf! Mit ihrem neuen Lebenszeichen „Alea“ meldet sich eine der besten Progressive Metal-Bands zurück. 10 lange Jahre durften …
CoreClassics_6

Hier bekommt ihr eure wöchentliche Dosis an Metalcore-Alben mit Legenden-Status. Viele Vorurteile gegenüber dieser Musikrichtung konnten ja bereits schon ausgelöscht werden. Und genau deswegen gibt es jetzt auch diese Kolumne, denn ich kann sie schreiben und mich danach immer noch auf die …
Lyricvideos

Ohje. Ist es euch auch aufgefallen? Bitte sagt, dass es nicht nur mir so geht! Vielleicht verfolge ich auch nur die falschen Kanäle… aber – was zum Teufel ist passiert, dass mir in den letzten Wochen nur noch Lyric-Videos über den Weg …
Opeth

OPETH-Fans, aufgepasst! Verkürzt euch die Wartezeit aufs kommende, mittlerweile zwölfte Album der Prog-Metal-Pioniere! „Sorceress“ wird über Nuclear Blast erscheinen, doch bis es soweit ist, dauert es noch etwas – Releasedate ist der 30. September diesen Jahres. Bereits jetzt könnt ihr allerdings unter …
566695 5 / 10 Punkte

IN MOURNING – Afterglow Veröffentlichungsdatum: 20.5.2016 Dauer: 53:46 Label: Agonia Records IN MOURNING? Bei dem Bandnamen klingelt doch irgendwas? Nach kurzer Recherche im schädelinternen Musikarchiv erinnere ich mich. Die Schweden stellten mit ihren ersten beiden Alben für mich einen Erstkontakt mit „Prog“ …
BE'LAKOR - Vessels 6 / 10 Punkte

BE’LAKOR – Vessels Veröffentlichungsdatum: 24.6.2016 Dauer: 55:05 Label: Napalm Records Die australischen BE’LAKOR lernte ich 2009 kennen, wobei mich ihre ersten beiden Alben („The Frail Tide“, 2007 und „Stone’s Reach“, 2009) quasi im Doppelpack erwischten. Und meine Fresse hauten mich diese Alben …
Opeth_Pale_Communion_album_artwork 8 / 10 Punkte

Veröffentlichtungsdatum 25. August 2014 Dauer: 56 min Label: Roadrunner Records Tiefe Growls, brachiale Gitarren und feinster Death Metal. Das war Opeth einst. 2014 erschien mit Pale Communion das neueste Werk der Schweden und zeigt keinerlei dieser Ansätze. Watershed punktete 2008 noch mit …