Beiträge mit dem Tag

Punk

6 / 10 Punkte

Musik, um Nachbarn zu stressen und das Hirn freizublasen: KNELT ROTE Mit ihrem neuen Album liefern Sie ab und Saskia (heißt Sie willkommen!) sagt dir wie sehr.
3 / 10 Punkte

Punk ist tot…?! Nein! DOCH! Ohhh. Seb sucht den Punk und findet … ach, seht selbst!
8 / 10 Punkte

Johoho! Die Jahreszeit des Grog ist fast vorbei, aber der Rum und das dazugehörige Leben spielt für viele weiterhin eine große Rolle! Folgt Seb ins punkige Piraten-Partyleben …
5 / 10 Punkte

  Eine Band, die sich aus ehemaligen Mitgliedern von u.a. RISE AGAINST zusammensetzt, könnte für mich durchaus interessant sein, mag ich eben jene Band sehr gern. Allein das ist Grund genug, mal ein Ohr bei GREAT COLLAPSE zu riskieren.  Leider will dieses …
8 / 10 Punkte

Bähm! Die DONOTS melden sich mit einem neuen Album ins neue Jahr zurück! “Lauter als Bomben” heißt das Neuwerk! Damit haben sich die Punkrocker aus NRW eine schmissige, aber leider auch aktuelle Ansage für ihr neues Album gedrechselt. Politik geht halt immer …

Brody Dalle is back! Die Röhre des Punk und Grunge meldet sich nach gut 12 Jahren Pause zurück. Lange war es still und Songs wie “The Craved Young Peeling”, “City of Angels” und “Drain The Blood” hallten ein dutzend Jahre ohne aktive Band durch …
3 / 10 Punkte

Es ist für mich mal wieder ein stinknormaler Tag als Silence-Mitarbeiter. Die Suche nach Promos gestaltet sich dieses Mal schwerer als gedacht. Irgendwie häuft sich Geknüppel ganz schön an. Nicht unbedingt das, was ich mir den ganzen Tag reinziehen muss. Und dann …

Offenheit. Eine Eigenschaft, die oft propagiert, aber deutlich seltener wirklich gelebt wird. Obwohl mittlerweile zahlreiche Einflüsse verschiedenster Art Einzug in den Metal gehalten haben – von Electro-Spielereien und A-Capella-Projekten bis hin zum Einsatz folkloristischer Instrumente – runzeln doch vergleichsweise viele Szenegänger die …

SPEEDWOLF geben heuer ein Paradebeispiel für einen Ziehsohn von MOTÖRHEAD ab. Auch wenn das 2008 gegründete Vierergeschoss (zur Zeit als Trio gelistet) aus Denver, Colorado einen Winterschlaf seit letztem Jahr angetreten hat, so sind hier die Einflüsse von MOTÖRHEAD nicht zu leugnen. …

„Spiel die Fiedel“ so heißt es im Song „Wurzelbert“ von EQUILIBRIUM. Ähnlich könnte das Motto auch am letzten Septemberwochenende im Felsenkeller Leipzig lauten, obgleich die hier erklingende Musik mit jener, die eben zitiert wurde, klanglich wenig gemein hat. Gefiedelt wir jedenfalls reichlich, …