Beiträge mit dem Tag

review

4 / 10 Punkte

MANIVIA – Dawn Veröffentlichungsdatum: 13.12.2016 Dauer: 46 Min. Label: / Stil: Modern Metal Folgende Aussage kann auf zweierlei Arten verstanden werden: MANIVIA ist eine jener Bands, die man nicht richtig einordnen kann. Die positive Auslegung würde besagen, dass die fünf Berliner so …
6 / 10 Punkte

DEVILMENT – II – The Mephisto Waltzes Veröffentlichungsdatum: 18.11.2016 Dauer: 50 Min. Label: Nuclear Blast Stil: Gothic Metal Wer wegen Dani Filths Gekreische nichts mit CRADLE OF FILTH anfangen kann, wird wohl auch mit DEVILMENT seine Probleme haben. Zwar wird das markante …

LAMB OF GOD – The Duke Veröffentlichungsdatum: 18.11.2016 Dauer: 22 Min. Label: Nuclear Blast Der neueste Output aus dem Hause LAMB OF GOD heißt “The Duke” und besteht aus gerade einmal zwei neuen Songs und drei Liveaufnahmen. Ein kurzes Ding also, was …
8 / 10 Punkte

CROWBAR – The Serpent Only Lies Veröffentlichungsdatum: 28.10.2016 Dauer: 45:19 Min. Label: Steamhammer Genre: Sludge Metal 26 Jahre Schaffenszeit, 11 veröffentlichte Alben, unzählige Singles und EPs – so lautet die Anklageschrift für CROWBAR. Gut 2 Jahre nachdem mit “Symmetry In Black” ein bockstarkes …
6 / 10 Punkte

BATTLECREEK – Hate Injection Veröffentlichungsdatum: 11.11.2016 Dauer: 52 Min. Label: Violent Creek Records BATTLECREEK, das sind drei junge Blondschöpfe aus Bayern und deren Bassist. Die Truppe existiert schon seit etwas über zehn Jahren, hat bislang aber mit Veröffentlichungen gegeizt. So ist “Hate …
9 / 10 Punkte

CIVIL WAR – The Last Full Measure Veröffentlichungsdatum: 04.11.2016 Dauer: 57 Min. Label: Napalm Records Selten hat mich eine Band so überrascht wie CIVIL WAR. Klar, gute Musik machen auch viele andere Kapellen, aber der springende Punkt hierbei ist, dass sich die …
5 / 10 Punkte

SONATA ARCTICA – The Ninth Hour Veröffentlichungsdatum: 07.10.2016 Dauer: 65:41 Min. Label: Nuclear Blast Stil: Progressive Metal   Hart, schnell und schmutzig – so geht es im Metal oftmals zu. Gerade im Power Metal dominieren schnelle, aufputschende Melodien, die einen richtig in …
5 / 10 Punkte

ASTROPHOBOS – Enthroned In Flesh Veröffentlichungsdatum: 26.08.2016 Dauer: 21 Min. Label: Triumvirate Records Kann Black Metal eigentlich zu wütend sein? ASTROPHOBOS aus Schweden haben sich 2009 gegründet und veröffentlichen nach einer EP im Jahr 2010 und einem Album vier Jahre später nun …
9 / 10 Punkte

SEEKING RAVEN – The Ending Collage Veröffentlichungsdatum: 30.09.2016 Dauer: 54 min Label: Dr. Music Records Eine mögliche Definition von Wahnsinn wäre es, den gesamten Werdegang von PAIN OF SALVATION in ein einziges Album zwängen zu wollen. Das hat János Krusenbaum, der Kopf …
9 / 10 Punkte

DAYS OF GRACE – Logos Veröffentlichungsdatum: 10.09.2016 Dauer: 58.03min Label: – Am kommenden Samstag, den 10.09.2016 lassen DAYS OF GRACE im Steintor Varieté in Halle/Saale die Bombe platzen! Zusammen mit Gastmusikern von GORILLA MONSOON, GROOVENOM, ANNISOKAY, BABY UNIVERSAL, DYING EMPIRE und THE …