Beiträge mit dem Tag

usa

9 / 10 Punkte

Wochenende! Ein Traum! Und dabei fällt auf: I PREVAIL sind zurück! Ob das Album so TRAUMA ist, wie der Name, verraten wir dir natürlich auch! Warum ein Vergleich mit Linkin Park aufkommt und ob Stilmixe auch mal zu viel werden können – all das mit einem Klick!
7 / 10 Punkte

Wir könnten auch über “Barbie Girl” von Aqua, über NSYNC oder über Billy Joel schreiben – wollen wir aber nicht! Dafür nehmen wir uns heute eine Band vor, die eben diese Songs als Cover auch mal auf ne EP schmeißt – und jetzt ihr erstes Album rausgebracht hat. Welche Band diesmal gecovert wurde und wie der Langspieler sich sonst so macht, sagt dir Moni – und hat zudem einen prima Musiktipp für dich!
5 / 10 Punkte

Atompilze auf dem Cover?! Geht irgendwie immer… Wie die Musik dazu klingt kann dir Moni sagen, die sich den Thrash/Power Metal von SEPTAGON auf die Ohren gab.

ANAL CUNT werden vom Unglück verfolgt. Erneut stirbt ein Mitglied. Diesmal leider durch einen selbstverschuldeten Unfall.
Cover A LIGHT WITHIN "Epilogue" 7 / 10 Punkte

Über fünf Jahre haben sich die Amerikaner von A LIGHT WITHIN Zeit genommen, um ihr dreiteiliges Werk zu erschaffen. Mit der EP “Epilogue” haben sie nun den Konzept-(Über)Langspieler vollendet und mit diesem eine mehr als 70 Minuten andauernde Reise durch ergreifende Atmosphären …
7 / 10 Punkte

  Schon mal was von FROST GIANT gehört? Ich auch nicht. Aber hier sind sie nun, mit ihrer ersten Full-Length-Release – und die hats in sich! Blast Beats! Nach dem atmosphärischen Intro gibts erstmal schönes Uptempo-Geballer ins Gesicht. Gleich tritt dem nach …
2 / 10 Punkte

WITCHCRYER, ein bis heute völlig unbeschriebenes Blatt für mich. Im Nachhinein muss ich auch feststellen, dass dieses Stück Papier weiterhin blanko bleiben wird, denn mit ihrem Debütalbum “Cry Witch” setzen die 4 Texaner nicht mal den Ansatz eines Ausrufezeichens in der Akte …
8 / 10 Punkte

YOUNGBLOOD SUPERCULT – The Great American Death Rattle Veröffentlichungsdatum: 17.08.2017 Dauer: 40:25 Min. Label: DHU Records Genre: Stoner Rock
2 / 10 Punkte

SUICIDE FOREST – Descend Into Despair Veröffentlichungsdatum: 07.07.2017 Dauer: 48:05 Min. Label: Folkvangr Records Stil: DSBM

Im Mai stellten wir euch ihr neues Album als eine der Sternstunden des modernen Deathcores vor, jetzt haben wir FIT FOR AN AUTOPSY mit Fragen durchlöchern dürfen. Dafür stand uns vor ihrer Show am 03.08.2017 in Berlin die gesamte Band Rede und Antwort. …