Beiträge in der Kategorie

Kolumnen

Wir wollen, dass jeder schreibt, was ihn beschäftigt.
Kolumnen über Trends, Geschichte des Metal, persönliche Standpunkte – all das findet hier.

Aus der Lebenswelt des Metal – Kolumnen aus dem Leben.

Wer schon mal knapp bei Kasse war und trotzdem gerne auf ein Festival fahren wollte, hat vielleicht mit dem Gedanken gespielt, dort zu arbeiten. Dasselbe gilt für die, die so gerne mal einen Blick in den Backstage-Bereich werfen würden. Die Vorstellungen über die Arbeit in einer Festival-Crew …

Als mein innerer Schweinehund neulich in einem halsbrecherischen Gewissenskampf die drängenden Uni-Unterlagen besiegte und der Prokrastinationsdrang das Steuer des sinkenden Schiffs namens „Mein Studium“ übernahm (Exmatrikulation ahoi!), machte ich eine äußerst interessante Entdeckung. Nein, ich durchstöberte nicht etwa den klischeehaft in Staub …

Folgende Gedanken spiegeln lediglich die Sichtweise des Autors auf das “Problem” und sind nicht als “wissenschaftliche Kolumne” anzusehen. Seit Tagen geht mir ein Gedanke nicht mehr aus dem Kopf. Als ich die ersten Gehversuche mit dem Genre Metal hatte, konnte ich nicht genug …

Cthulhus’ Cover – egal ob schrill, simpel, ausgefallen oder einfach nur abartig brutal – wir präsentieren unsere Auswahl der besten Cover-Inszenierungen aus Rock, Metal, Hardcore, Punk und allem was uns so über den Tisch geht. Wir heißen euch willkommen in einer Galerie …

Das allererste Metal-Konzert – eine Erfahrung, die nicht so leicht in Vergessenheit gerät. Vergleicht man diese ersten Einblicke in eine neue Welt damit, wie man so etwas heutzutage, nach Jahren der metallischen Beschallung und alkoholischen Abstumpfung, erlebt, so hat sich doch einiges …

Na gut – Festivalsound ist nicht immer fürn Arsch. Aber leider viel zu oft. Und der Grund ist jedes Mal genau der gleiche. Ich habe mittlerweile in fast zehn Jahren über 25 Metal-Festivals besucht. Quer durch Deutschland, und darüber hinweg. Es wird …

Thema heute: Pyros, Kunstblut, coole Ansagen – was macht eine Live-Show zu einem richtigen Erlebnis? Und was ist eher Zeit- und Geldverschwendung? Jawoll, SILENCE goes cuisine! Wer seine Pommes nicht nur Schranke, sondern auch mal mit den Variationen des Granum Sinapis veredelt …

Thema heute: Kommerz – was bedeutet das genau? Wo verläuft die Trennlinie zum (verdienten) Erfolg? Welche Bands sind dem Kommerz zum Opfer gefallen? Oder betrifft das Thema eher die Branche? Jawoll, SILENCE goes cuisine! Wer seine Pommes nicht nur Schranke, sondern auch …

SPEEDWOLF geben heuer ein Paradebeispiel für einen Ziehsohn von MOTÖRHEAD ab. Auch wenn das 2008 gegründete Vierergeschoss (zur Zeit als Trio gelistet) aus Denver, Colorado einen Winterschlaf seit letztem Jahr angetreten hat, so sind hier die Einflüsse von MOTÖRHEAD nicht zu leugnen. …

Thema heute: Einprägsam, einzigartig, einfallsreich – Welche Bands haben die besten Namen und warum? Jawoll, SILENCE goes cuisine! Wer seine Pommes nicht nur Schranke, sondern auch mal mit den Variationen des Granum Sinapis veredelt wissen möchte, ist hier genau richtig. Senf in seinen …