Beiträge in der Kategorie

Death Metal

Schnelle Rhythmusfiguren an den Drums, gutturales Grunten und extremes, ausgefeiltes Gitarrengefrickel – das und mehr ist Death Metal.
Dabei gehen wir auf die Unterarten des Death Metal ein, beleuchten aber auch den Ursprung. Death Doom, Melodic oder Technical Death Metal… all das wird hier seinen Platz haben.

heavydeath_incircleswediecd 4 / 10 Punkte

HEAVYDEATH – In Circles We Die Veröffentlichungsdatum: 04.11.2016 Dauer: 63:43 Min. Label: Aftermath Music Genre: Death/Doom Metal HEAVYDEATH – wem wäre dieser Bandname nicht aufgefallen? Ja, auch ich gebe zu, dass ich mir ein Schmunzeln nicht verkneifen konnte, als ich neulich unsere …
13395

LAMB OF GOD – The Duke Veröffentlichungsdatum: 18.11.2016 Dauer: 22 Min. Label: Nuclear Blast Der neueste Output aus dem Hause LAMB OF GOD heißt „The Duke“ und besteht aus gerade einmal zwei neuen Songs und drei Liveaufnahmen. Ein kurzes Ding also, was …
craving-by-the-storm 8 / 10 Punkte

CRAVING – By The Storm Veröffentlichungsdatum: 16.12.2016 Dauer: 78:51 Min. Label: Apostasy Genre: Melodic Black Metal/ Melodic Death Metal Bereits anfangs dieses Jahres wehte uns von Seiten der deutsch-russischen Formation CRAVING ein Vorgeschmack auf das Album um die Ohren: Die vier-Lieder-EP „Wielder …
vircolac_demeter_ep_cover 7 / 10 Punkte

VIRCOLAC – The Cursed Travails Of  The Demeter Veröffentlichungsdatum: 31.10.2016 Dauer: 25:44 Min. Label: Dark Descent Records Genre: Death Metal Nach 2 vielversprechenden Demos, davon eines sogar erst dieses Jahr rausgebracht, beehrt uns der Lärmtrupp von der Kerrygold-Insel mit ihrer neuen EP „The …
xternity 5 / 10 Punkte

Xternity – From Endless Depravity Veröffentlichungsdatum: 04.11.2016 Dauer: 51:49 min. Label: Aural Attack Productions Genre: Black/ Death Metal Vernunft und Tugend sind die Kinder, die da trauern vor der Leere. Da Intros in den meisten Fällen überbewertet sind, entschließen sich XTERNITY aus …
unnamed-1 5 / 10 Punkte

GODSKILL – I: The Forthcoming Veröffentlichungsdatum: 04.11.2016 Länge: 44:38 Min. Label: Bret Hard Records Oldschool-Death-Metal aus Deutschland! Natürlich war mir bei diesen Worten sofort klar, dass ich einen grottigen Mix erwarten konnte, aber was sich mir letztendlich bot, übertraf meine Erwartungen. Die gewohnten Schlagzeuge aus Pappe muss …
boelzer-hero-cover

Das Warten hat endlich ein Ende. Nachdem das Duo aus der Schweiz mit ihren hochgelobten Demos „Aura“ und „Soma“ viel Staub im Underground aufgewirbelt hatte, folgt nun endlich das langersehnte Debüt von BÖLZER. Bedeutungsvoll wurde es „Hero“ getauft und es macht seinem …
epica-the-holographic-principle-artwork 7 / 10 Punkte

EPICA – The Holographic Principle Veröffentlichungsdatum: 30.09.2016 Dauer: 72:03 Label: Nuclear Blast Records   Viele Leute außerhalb des Metal sehen diesen meist als facettenlos, brutal und inhaltsarm an. Was man dann zu hören bekommt sind Sätze wie „Das ist doch nur dieses brutale …
r-9050176-1473892491-6133-png 5 / 10 Punkte

BRUJERIA – Pocho Aztlan Veröffentlichungsdatum: 16.09.2016 Dauer: 46:10 Label: Nuclear Blast Stil: Death Metal   Die 1989 gegründete Death Metal-Verbindung aus Amerika und Mexiko hat wieder zugeschlagen. 16 lange Jahre gingen ins Land, bis endlich ein neues Werk vollendet wurde, aber wer hat …
Vader - Iron Times - Artwork 3 / 10 Punkte

VADER – Iron Times Veröffentlichungsdatum: 12.08.2016 Dauer: 13:39 Min. Label: Nuclear Blast Eine neue Scheibe von VADER! Da freut man sich doch. Das zumindest waren meine Gedanken, als ich gelesen hab, dass die polnische Death-Metal-Urgesteine mit einer frischen EP am Start sind. …