Beiträge mit dem Tag

Metalcore

Jawoll, SILENCE goes cuisine! Wer seine Pommes nicht nur Schranke, sondern auch mal mit den Variationen des Granum Sinapis veredelt wissen möchte, ist hier genau richtig. Senf in seinen urigsten und verspieltesten Varianten und zu den unterschiedlichsten Gerichten serviert, dargeboten von der …
7 / 10 Punkte

156/SILENCE – Karma Veröffentlichungsdatum: 12.05.2017 Länge: 13:40 Min. Label: Self-released Stil: Metalcore, Hardcore
5 / 10 Punkte

A FEAST FOR CROWS – A Chapter Unwritten Veröffentlichungsdatum: 12.05.2017 Dauer: 54:16 Min. Label: Imperishable Recordings Genre: Modern Metal/Metalcore
9 / 10 Punkte

WHILE SHE SLEEPS – You Are We Veröffentlichungsdatum: 21.04.2017 Länge: 51:03 Min. Label: Search And Destroy Stil: Alternative, Metalcore, Riffs
5 / 10 Punkte

THE ROYAL – Seven Veröffentlichungsdatum: 31.03.2017 Länge: 50:06 Min. Label: Long Branch Records Stil: Melodic Metalcore, Melodic Hardcore
4 / 10 Punkte

CALL THE MOTHERSHIP – Of Dark Matter And Ascension Veröffentlichungsdatum: 31.03.2017 Länge: 59:12 Min. (Deluxe Edition) Label: self-released

Die letzte Ausgabe der Core Classics steht an. Mit wehender Poser-Fahne gehe ich also unter den vielen tollen Beiträgen, die bei SILENCE erscheinen, wieder unter. Und um jetzt nicht sentimental zu werden, habe ich euch noch einen besonderen  Leckerbissen herausgesucht.  TRIVIUM – Ascendancy …

Hier bekommt ihr eure wöchentliche Dosis an Core-Alben mit Legenden-Status. Viele Vorurteile gegenüber dieser Musikrichtung konnten ja bereits schon ausgelöscht werden. Und genau deswegen gibt es jetzt auch diese Kolumne, denn ich kann sie schreiben und mich danach immer noch auf die …

Hier bekommt ihr eure wöchentliche Dosis an Core-Alben mit Legenden-Status. Viele Vorurteile gegenüber dieser Musikrichtung konnten ja bereits schon ausgelöscht werden. Und genau deswegen gibt es jetzt auch diese Kolumne, denn ich kann sie schreiben und mich danach immer noch auf die …
6 / 10 Punkte

BUNGLER – The Nature of Being New Veröffentlichungsdatum: 03.03.2017 Dauer: 33 Min. Label: Innerstrenght Records Genre: Hardcore