Beiträge in der Kategorie

Reviews

Abgehört und für euch befunden – Reviews zu allem was Metal ist – oder sein möchte.

7 / 10 Punkte

MOTHER ENGINE – Hangar Veröffentlichungsdatum: 29.09.2017 Dauer: 77:19 Min. Label: Heavy Psych Sounds Stil: Psychedelic/Prog Rock Plauen – eine Stadt im Vogtland, die eigentlich nichts mit dem großen weiten Weltall zu tun hat. Dennoch haben es sich 3 Jungs aus der Gemeinde …
CEPHEIDE 8 / 10 Punkte

CEPHEIDE – Saudade Veröffentlichungsdatum: 4.10.2017 Spielzeit: 40:26 Label: Independent Stil: Atmospheric Black Metal Im Jahre 2016 wurde ich zum ersten Mal auf CEPHEIDE aufmerksam, da mich ihre wunderschöne EP „Respire“ absolut begeisterte. Schon damals fand ich recht lobende Töne für die Songs …
7 / 10 Punkte

AMENRA – Mass VI Veröffentlichungsdatum: 20.10.2017 Länge: 42:13 Min. Label: Neurot Recording Stil: Doom / Post / Sludge Heute sprechen wir über eine gehuldigte Gruppe von Musikern. Ja, ihr habt richtig gehört, nicht umsonst gibt es eine “Bibel” dieser “Church Of Ra”. …
8 / 10 Punkte

POLARIS – The Mortal Coil Veröffentlichungsdatum: 03.11.2017 Länge: 42:17 Min. Label: Sharptone Records Stil: Metalcore Australien: das Land in dem man statistisch von jedem zweiten Tier umgebracht, oder zumindest vergiftet werden kann. Herrlich! Aber auch ein Land, in dem sich einige, absolut hörenswerte …
8 / 10 Punkte

NE OBLIVISCARIS – Urn Veröffentlichungsdatum: 27.10.2017 Dauer: 46 Min. Label: Season of Mist Stil: Progressive Extreme Metal
6 / 10 Punkte

EMIL BULLS – Kill Your Demons Veröffentlichungsdatum: 29.09.2017 Dauer: 45:29 Label: AFM Records Genre: Alternative Metal Um ehrlich zu sein, habe ich die EMIL BULLS bisher höchstens mal am Rande gehört, weil mir ihre Songs meistens zu einfach gestrickt waren. Auch beim …
7 / 10 Punkte

VASSAFOR-Malediction Veröffentlichungsdatum: 13.10.2017 Dauer: 54:01 Label: Debemur Morti Productions Genre: Death/ Black Metal Für das zweite Album haben sich VASSAFOR fünf Jahre Zeit gelassen. Und der Prozess hat sich trotz Personalwechsel gelohnt: 54 Minuten lang gibt es mit der groben Kelle eine …
6 / 10 Punkte

TRIVIUM – The Sin And The Sentence Veröffenlichungsdatum: 20.10.2017 Dauer: 57:54 Label: Roadrunner Records Genre: Modern Metal, Metalcore
INANIMATE EXISTENCE 6 / 10 Punkte

INANIMATE EXISTENCE – Underneath A Melting Sky Veröffentlichungsdatum: 25.08.2017 Dauer: 36:21 Label: The Artisan Era Stil: Progressive/Technical Death Metal Innerhalb der letzten 5 bis 10 Jahre kamen vor allem aus Nordamerika/ Kanada ein ganzer Haufen vornehmlich junger Bands, die sich dem Death …
9 / 10 Punkte

MOONSPELL – 1755 Veröffentlichungsdatum: 03.11.2017 Dauer: ca. 47 min Label: Napalm Records Genre: Gothic Metal Ein feuriger Sturm zieht im Süden auf: MOONSPELL, die Legenden der portugiesischen Metalszene, beglücken uns mit einem neuen Meilenstein ihrer Bandgeschichte. “1755” heißt das gute Stück und …