Beiträge mit dem Tag

Progressive

7 / 10 Punkte

AKERCOCKE – Renaissance in Extremis Veröffentlichungsdatum: 25.08.2017 Dauer: 54 Min. Label: Peaceville Records Stil: Progressive Death/Black/Thrash Metal

Kollege Luc attestiert im kürzlich erschienenen Review zur neuen Platte „Eskapist“ von THE HIRSCH EFFEKT, das auch der neuste Streich der Hannoveraner mehr als nur gelungen ist. Im folgenden Gespräch mit Gitarrist, Sänger und Texter Nils erfahren wir mehr über die Hintergründe …

Wie fängt man einen Liebesbrief an? Diese Frage hast du dir bestimmt auch mal gestellt. Und egal ob du ihn digital oder handschriftlich verfasst, bleibt dieses Problem immer bestehen. In dieser kleinen Kolumne möchte ich dir einen Einblick in das Wirken einer …
9 / 10 Punkte

ELDER – Reflections Of A Floating World Veröffentlichungsdatum: 02.06.2017 Dauer: 64:21 Min. Label: Stickman Records Stil: Progressive Psych Rock ELDER – eine Band, die ich zum ersten Mal vor 3 Jahren für mich entdeckt habe. 3 Jungs aus Massachusetts, die einen Scheiß …
KORA WINTER 8 / 10 Punkte

KORA WINTER – Welk Veröffentlichungsdatum: 21.04.2017 Dauer: 20:18 Min. Label: Independent
8 / 10 Punkte

KLABAUTAMANN – Smaragd Veröffentlichungsdatum: 06.06.2017 Dauer: 53 Min. Label: Zeitgeister Music Stil: Progressive (Black) Metal
6 / 10 Punkte

RAPHEUMETS WELL – Enders Door Veröffentlichungsdatum: 26.05.2017 Dauer: 61 Min. Label: Test Your Metal Records Genre: Epic Symphonic/Progressive Metal „Welch hässliches Cover!“ So mein erster Gedanke, nachdem ich mir dieses interessant anmutende Album aus der Review-Cloud geholt hatte. RAPHEUMETS WELL aus Hickory, …
7 / 10 Punkte

THE THIRTEENTH SUN – Stardust Veröffentlichungsdatum: 12.05.2017 Länge: 50:28 Min. Label: Aural Music Stil: Progressive Metal Viele unterschiedliche Genres unter einem Dach zu vereinen, ist ja schon fast ein Muss, um irgendwie bekannt zu werden. Vor allem zwischen Progressive Metal und seinem etwas …
5 / 10 Punkte

THE ROYAL – Seven Veröffentlichungsdatum: 31.03.2017 Länge: 50:06 Min. Label: Long Branch Records Stil: Melodic Metalcore, Melodic Hardcore
9 / 10 Punkte

VENENUM – Trance of Death Veröffentlichungsdatum: 17.03.2017 Dauer: 50 Min. Label: Sepuchral Voice Records Stil: (Black) Death Metal