Beiträge mit dem Tag

Black

panphage-drengskapr-cover 7 / 10 Punkte

PANPHAGE – Derengskapr Veröffentlichungsdatum: 18.11.2016 Dauer: 41:38 Label: Nordvis Produktion Genre: Black Metal Nichts ahnend verabrede ich mich mit unserem Chef vom Magazin (nein, nicht Cthulhu) zu einer Runde Risiko. Da noch ein wenig Zeit bis zur Schlacht ist, verbringe ich die …
saor-guardians-front-cover 7 / 10 Punkte

SAOR – Guardians Veröffentlichungsdatum: 11.11.16 Dauer: 55:56 Min. Label: Northern Silence Productions     Wer mein Review zu „Aura“ gelesen hat weiß, dass ich ein sehr großer Fan der Musik Andy Marshalls bin. Dieser brachte im Jahr 2014 ein Meisterwerk des Atmospheric Black Metal …
So atmosphärisch wie das Cover - Kadath 6 / 10 Punkte

ULTAR – Kadath Veröffentlichungsdatum: 21.10.2016 Dauer: 47:02 Min. Label: Temple of Torturous Genre: Black Metal   Was „Post“ so ausmachen kann. ULTAR, gerade erst dieses Jahr in Krasnoyarsk, Russland, gegründet, hauen mit „Kadath“ ihr erstes Album raus und pflügen damit das Feld des Post Black …
abduction_cover 4 / 10 Punkte

ABDUCTION – Une Ombre Régit Les Ombres Veröffentlichungsdatum: 28.10.2016 Dauer: 54:14 Min. Label: Finisterian Dead End Stil: Black Metal Das französische Bands gerne mal zu außergewöhnlichen Songstrukturen oder seltsamen Textkonzepten greifen, dürfte dem einen oder anderen bekannt sein. Wenn ich also bei …
urfaust-empty-space-meditation-cd-preorder_2959 8 / 10 Punkte

Urfaust – Empty Space Meditation Veröffentlichungsdatum: 28.10.2016 Dauer: 43:05 Min. Label: Ván Records Stil: Black Metal Der eine liebt sie abgöttisch, der andere findet sie grottig. URFAUST sind in der Tat eine Band, welche seit 12 Jahren polarisiert. Ein Großteil der Songs ähnelt …
img_28992

WELICORUSS sind vermutlich das größte Pagan-Metal/Black-Metal-Wunder aus Russland. Mit ihrem neuesten Studioalbum „Az Esm’“ wurden sie Anfang letzten Jahres nun endlich international und sind seitdem fast permanent auf Tour – unter anderem mit den Genregrößen HEIDEVOLK und ARKONA. Ich habe das zum …
IMG_1372

Es gibt Festivals und es gibt Festivals…die Logik dieser Aussage ist enorm. Besser gesagt: Die Atmosphäre von Festival zu Festival ist so unterschiedlich wie Tag und Nacht. Nachdem ich dieses Jahr schon bei mehreren Festivals war, muss ich eins sagen: Das Wolfszeit-Festival …
Destroyer666-Wildfire 8 / 10 Punkte

Nach 4 Alben und zahlreichen EPs und Singles melden sich Deströyer 666 nun endlich mit „Wildfire“ zurück. 7 Jahre hat der Nachfolger von „Defiance“ auf sich warten lassen. Aber das Warten hat sich gelohnt und die Australier kommen stärker denn je zurück! …