Beiträge mit dem Tag

Post Black Metal

8 / 10 Punkte

FROSTREICH – Join the Wind Veröffentlichungsdatum: 13.01.2017 Dauer: 35 Min. Label: Geisterasche Organisation Stil: Black/Post/Modern Metal

In „Aus den Tiefen“ stelle ich euch regelmäßig mehr oder minder unbekannte Künstler, Projekte und Bands vor, die aus dem einen oder anderen Grund abseits der altbekannten Pfade wandeln. Die Gründe hierfür können zahlreich sein. Das Ergebnis muss nicht immer nach Metal …

In „Aus den Tiefen“ stelle ich euch regelmäßig mehr oder minder unbekannte Künstler, Projekte und Bands vor, die aus dem einen oder anderen Grund abseits der altbekannten Pfade wandeln. Die Gründe hierfür können zahlreich sein. Das Ergebnis muss nicht immer nach Metal …
4 / 10 Punkte

NEGATIVE SYMBOLS – Without Voices Veröffentlichungsdatum: 30.11.2016 Dauer: 47:16 Min. Label: Unsigned/Eigenproduktion Stil: Instrumental Black Metal/Post Rock   Und Gott sprach: es werde nicht. Da ich seit circa 11 Jahren Metal im Allgemeinen höre, und seit ungefähr 7 Jahren den Black Metal …
7 / 10 Punkte

FORLET SIRES – Journey Towards Ruin Veröffentlichungsdatum: 07.10.2016 Dauer: 38 Min. Label: Cruel Bones Stil: Black/Post Metal   Wenn pro Monat schätzungsweise 150 bis 200 neue Alben im Rock/Metal-Bereich erscheinen, dann ist es kein Wunder, dass so manche tolle Band untergeht. Dabei …

In „Aus den Tiefen“ stelle ich euch regelmäßig mehr oder minder unbekannte Künstler, Projekte und Bands vor, die aus dem einen oder anderen Grund abseits der altbekannten Pfade wandeln. Die Gründe hierfür können zahlreich sein. Das Ergebnis muss nicht immer nach Metal …
UNRU 7 / 10 Punkte

UNRU – „Als Tier ist der Mensch nichts“ Veröffentlichungsdatum: 25.3.2016 Dauer: 36:01 Label: Supreme Chaos Records Manchmal muss man sich den Arsch aufreißen, um ne Band oder Platte adäquat zu beschreiben. Es passiert mir zuweilen, dass ich mir aus dem Genrebaukasten Dinge wie …